Sprach- und Fachkurse 2018/2019

Pagination

Sprache und Gesellschaft im heutigen Deutschland Sprache und Gesellschaft im heutigen Deutschland

Universität Bayreuth • Bayreuth

Kursort
Bayreuth
Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: Alle Niveaustufen
Termine
Zielgruppe

Bei uns sind alle Studierenden willkommen, die Deutsch in einer internationalen Atmosphäre lernen wollen.

Kursbeschreibung

Die Sprachkurse an der Sommeruniversität Bayreuth verbinden den klassischen Spracherwerb mit der Entwicklung und dem Training von interkultureller Kompetenz.
Dabei beziehen sich die Sprach- und Sprechübungen inhaltlich auf aktuelle landeskundliche Themen. Grammatische Strukturen werden in lebensnahen Gesprächssituationen eingeübt.

Je nach Stufe behandeln alle Kurse in unterschiedlicher Schwierigkeit die folgenden landeskundlichen Themen:

  • Deutschland mit fremden Augen
  • Alltag in Deutschland
  • Regionale Vielfalt
  • Kulturelle Vielfalt
  • Deutschland in der Welt

Die Teilnehmer kommen aus 40 Ländern und bringen unterschiedlichstes Kulturwissen in die Diskussionen ein.

Der Sprachkurs am Vormittag mit 20 Unterrichtseinheiten wird angeboten inklusive eines ergänzenden Pflichtfaches nach Wahl am Nachmittag mit acht Unterrichtseinheiten (insgesamt 28 Unterrichtseinheiten). Folgende Pflichtfächer sind wählbar: Kommunikationskurs oder die Fachkurse Europastudien, Filmkultur, Journalismus/Medienkultur, Musikleben, Literarische Landeskunde, Prüfungsvorbereitung TestDaF, Fortbildung für angehende DaF-Lehrer/Germanisten oder Wirtschaftskommunikation. Der Kommunikationskurs steht allen Teilnehmern unabhängig vom Sprachniveau offen. Für die Fachkurse wird ein Mindestsprachniveau von B2 oder C1 vorausgesetzt. Detaillierte Beschreibungen sind unter den einzelnen Fachkursen einsehbar.
Zusätzliche Angebote wie Seminare, internationaler Chor, Theaterwerkstatt, Filmabende, Sport und Literatur-Café im Umfang von mindestens zwölf Stunden runden das Wochenprogramm ab.

Durchschnittliche Anzahl Wochenstunden
28
Durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Gruppe / Kurs
15
ECTS credits (max.)
4
Termine und Kosten
  • 05. August - 30. August 2019 (Anmeldeschluss 15. Juni 2019), Kosten: EUR 759,00 Bewerbung DAAD-Stipendium Kennziffer HSK-0058
In den Kosten enthalten
  • Kursgebühren
  • Rahmenprogramm
Weitere Informationen zu Terminen und Preisen.

Optional können zusätzliche Kosten für das Kulturprogramm (Museumsbesuche, Exkursionen) anfallen.

Fördermöglichkeiten

Für diesen Kurs besteht die Möglichkeit, sich um ein DAAD-Hochschulsommerkursstipendium (ab Sprachniveau B1) zu bewerben. Alle wichtigen Informationen rund um das Stipendienprogramm und den Link zum Bewerberportal finden Sie hier. Wenn Sie sich für diesen Kurs bewerben möchten, geben Sie bitte die Kennziffer HSK-0058 an.

Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: Alle Niveaustufen
Sprachliche Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen bzgl. Sprachniveaus

Bewerbungsanschrift

www.sommeruni-bayreuth.de

Wird die Unterkunft organisiert?
Die Unterkunft wird vom Veranstalter organisiert.
Art der Unterkunft

Wir organisieren für die Studenten eine Unterkunft im Studentenwohnheim am Campus oder in einer Wohngemeinschaft in der Innenstadt. Die Studentenwohnheime sind mit Gemeinschaftsräumen, Fernsehmöglichkeiten und Küchen ausgestattet. Geschirr und Bettwäsche wird gestellt. In den Wohngemeinschaften werden Küche und Bad mit den deutschen Mitbewohnern gemeinsam benutzt. Die Kosten für die Unterkunft betragen ca. 290 EUR pro Monat. Außerdem fällt eine Kaution von 100 EUR an, die zurückerstattet wird.

Verpflegung

Sowohl die Studentenwohnheime als auch die privaten Wohngemeinschaften bieten die Möglichkeit, selbst zu kochen. In der Innenstadt gibt es zahlreiche Lebensmittelläden und Restaurants.

Wird ein Rahmen- und Freizeitprogramm geboten?
Ja
Beschreibung des Rahmen- und Freizeitprogramms

In den Kursgebühren enthalten: Literatur-Café, Vorträge und Seminare, Konzerte, internationaler Chor, Theaterwerkstatt, Kino, Sportprogramm und Sommeruni-Partys
Erlebte Landeskunde vor Ort: Museumsbesuche, Führungen zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten kosten zwischen 1 und 6 EUR, Halbtages- und Ganztagsexkursionen z. B. nach Nürnberg, Leipzig, Dresden oder Bamberg kosten zwischen 10 und 30 EUR.

Kostenloser Internetzugang
Ja
Unterstützung bei Visaangelegenheiten
Ja
Abholservice vom Bahnhof/Flughafen
Nein

Universität Bayreuth

Auf dem grünen Campus der Universität Bayreuth begegnen sich Menschen und Ideen, hier ist das akademische Leben bunt und persönlicher als in großen Massenuniversitäten. Forschung auf Spitzenniveau, Lehre nach modernsten Methoden, Internationalität und Diversität, Sprungbrett in eine erfolgreiche Karriere – für all das steht die Universität Bayreuth.

Informationen zur Umgebung

Weitere Kursangebote

Sprach- und Fachkurse