Stipendien finden

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für ausländische Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrer sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Bitte beachten Sie:
Die Nutzung des Bewerbungsportals ist mit mobilen Endgeräten nur eingeschränkt möglich. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung Ihren Desktop-Computer. Technische Voraussetzungen

Eine Druckversion dieser Ausschreibung (PDF) steht Ihnen in den weiteren Registerkarten (z.B. „Bewerbungsvoraussetzungen“) zur Verfügung.

A print version of this announcement (PDF) is available in the further tabs (e.g. “Application requirements”).

Studierende der Ingenieurwissenschaften der Universidad Tecnológica Nacional absolvieren einen 6-monatigen Studienaufenthalt an einer deutschen Technischen Hochschule oder Fachhochschule, um eine Projektarbeit durchzuführen.

Wer kann sich bewerben?

Studierende der Ingenieurwissenschaften der UTN, die bereits mind. 60% der Studienleistungen in ihrem Studiengang abgeschlossen haben.

Was wird gefördert?

Belegung von zwei Lehrveranstaltungen mit Leistungsnachweis sowie Teilnahme an einem Forschungsprojekt. Der Studienaufenthalt führt nicht zu einer Graduierung oder einem Diplom.

Dauer der Förderung

Sechs Monate

Stipendienleistungen

In Kofinanzierung zw. UTN und DAAD:

  • Sprachkurs in Argentinien (UTN)
  • Mittel für Hin- und Rückflug (UTN)
  • Einmonatiger Sprachkurs in Deutschland (DAAD)
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung (DAAD)
  • Einmalige Startbeihilfe in Höhe von 230 Euro (DAAD)
  • Monatliches Teilstipendium in Höhe von 405 Euro (DAAD) plus Aufstockung (UTN) auf ein Vollstipendium
  • Tutorenbetreuung an der deutschen Gasthochschule (DAAD)

Auswahl

Zentrale Auswahlkriterien sind:

  • Überdurchschnittliche Studienleistungen
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Fähigkeit, sich erfolgreich in einem kulturell und sprachlich neuen Kontext behaupten zu können
Das Auswahlverfahren wird von einer gemischten akademischen Kommission unter Teilnahme von Repräsentanten des DAAD durchgeführt.

Weitere Informationen

Rectorado de la UTN, Programas de intercambio con Alemania
Sarmiento 440 Piso 3°
Ciudad Autónoma de Buenos Aires (1347)
Argentinien
Tel.: (0054 11) 5371 5620
Fax: (0054 11) 5371-5626
E-Mail: internacionales@rec.utn.edu.ar
www.utn.edu.ar/programasalemania/convocatoria.utn

DAAD Informationszentrum Buenos Aires
WWW: www.daad.org.ar

Basis-Voraussetzungen

Status: Studierende
Herkunftsland:
nur bestimmte

Die Förderung durch dieses Programm ist auf bestimmte Herkunftsländer beschränkt. Weiterführende Angaben finden Sie dazu auf der Detailseite des Förderprogramms unter den Bewerbungsvoraussetzungen.

Fachrichtung:
nur bestimmte

Beschränkt auf folgende Fachrichtungen:

  • Ingenieurwissenschaften
Weitere Bewerbungsvoraussetzungen »