Stipendien finden

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für ausländische Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrer sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Bitte beachten Sie:
Die Nutzung des Bewerbungsportals ist mit mobilen Endgeräten nur eingeschränkt möglich. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung Ihren Desktop-Computer. Technische Voraussetzungen

Eine Druckversion dieser Ausschreibung (PDF) steht Ihnen in den weiteren Registerkarten (z.B. „Bewerbungsvoraussetzungen“) zur Verfügung.

A print version of this announcement (PDF) is available in the further tabs (e.g. “Application requirements”).

Beschreibung des Programms

Internationale Masterstudierende mit einem Hintergrund in (Molekular-)Biologie, (Bio-)Chemie, (Bio-)Physik, (Bio-)Informatik, Epidemiologie/Public Health Studies und verwandten Studienrichtungen, die im Bereich der Krebsforschung promovieren möchten, können sich um ein Stipendium bemühen.

Promovierende am Deutschen Krebsforschungszentrum DKFZ werden von einem Thesis Advisory Committee unterstützt, können an Kursen und internationalen Konferenzen teilnehmen und erhalten Unterstützung bei der Karriereentwicklung. Die Finanzierung der Promotion erfolgt durch das DKFZ, durch Drittmittel oder in Kollaboration mit dem DAAD im Rahmen des Graduate School Scholarship Programms.
Die Forschung am DKFZ ist in die folgenden Forschungsschwerpunkte unterteilt:

Darüber hinaus gibt es viel Interaktion und interdisziplinäre Promotionsprojekte zu unterschiedlichen Forschungsthemen.

Zielgruppe

Hochschulabsolventen aus aller Welt mit einem Masterabschluss in den Naturwissenschaften, die im Bereich der Krebsforschung promovieren möchten.

Akademische Voraussetzungen

Master of Science (M.Sc.) oder vergleichbarer Abschluss

Anzahl der Stipendien

30-40 Promotionsstellen pro Jahr

Laufzeit

Drei Jahre

Stipendienleistung

Die Promotionsstellen am DKFZ entsprechen den nationalen und internationalen Standards in diesem Bereich.

Formalia

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Bewerbungsschluss

Bewerbungstermine sind der 5. Januar und 31. Mai eines Jahres.

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss: Master of Science (M.Sc.) oder vergleichbarer Abschluss
  • Sehr gute Schul- und Studienleistungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Zwei Empfehlungsschreiben

Kontakt

German Cancer Research Center
The Graduate Program Office (M070)
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Deutschland


Ansprechpartner
Tel.: 06221/423420
Fax: 06221/422995
E-Mail: kontakt@dkfz.de

Weblink