Stipendien finden

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für ausländische Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrer sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Bitte beachten Sie:
Die Nutzung des Bewerbungsportals ist mit mobilen Endgeräten nur eingeschränkt möglich. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung Ihren Desktop-Computer. Technische Voraussetzungen

Eine Druckversion dieser Ausschreibung (PDF) steht Ihnen in den weiteren Registerkarten (z.B. „Bewerbungsvoraussetzungen“) zur Verfügung.

A print version of this announcement (PDF) is available in the further tabs (e.g. “Application requirements”).

Ziele einer Studienreise sind:

  • die Etablierung und Pflege von Kontakten zwischen deutschen und ausländischen Hochschulen
  • die Vermittlung fachbezogener Kenntnisse durch mindestens zwei Hochschulbesuche, eindeutig fachbezogene Besichtigungen und Informationsgespräche
  • die Begegnung mit deutschen Studierenden und Wissenschaftlern
  • der Erwerb eines landeskundlichen Einblicks in das wirtschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Hochschullehrer und Hochschullehrerinnen einer ausländischen Hochschule.

Was wird gefördert?

Studienreisen von Gruppen mit maximal 15 Studierenden in Begleitung eines Hochschullehrers. Einzelne Promovierende können nach Absprache mit dem DAAD auch gefördert werden. Die Gruppen besuchen mindestens 2 deutsche Hochschulen und nehmen dort an akademischen Programmen teil. In den Abendstunden und an den Wochenenden finden kulturelle Programme statt.

Dauer der Förderung

Mindestens 7 bis maximal 12 Tage

Stipendienleistungen

Gezahlt wird eine Pauschale in Höhe von 50 Euro pro Person und Tag als Zuschuss zu den Reise- und Aufenthaltskosten. Dies betrifft folgende Länder: Gruppen aus den EU-Staaten, Albanien, Australien, Bosnien-Herzegowina, Hongkong, Island, Japan, Kanada, Kosovo, Liechtenstein, Mazedonien, Neuseeland, Norwegen, der Russischen Föderation, der Schweiz, Serbien, Südkorea, Taiwan, der Türkei, der Ukraine und den USA. Gruppen aus anderen Ländern erhalten zusätzlich pro Teilnehmer einen Mobilitätszuschuss entsprechend bestimmter Pauschalen.

Auswahl

Studierende bzw. Studierendengruppen können sich nicht direkt beim DAAD bewerben, die Auswahl obliegt der antragstellenden Hochschule.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu der Ausschreibung des Programms sowie das Bewerbungsportal finden Sie hier:
https://www.daad.de/hochschulen/ausschreibungen/projekte/de/11342-foerderprogramme-finden/?s=1&projektid=57144084

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Studierende müssen mindestens im 2. Fachsemester an einer ausländischen Hochschule immatrikuliert sein.

Sprachkenntnisse

Die Gruppe sollte über möglichst einheitliche Sprachkenntnisse in der gewählten Programmsprache verfügen (Englisch oder Deutsch).

Bewerbungsunterlagen

  • Antragsformular (DAAD-Portal)
  • Finanzierungsplan (DAAD-Portal)
  • Teilnehmerliste
  • Begründung und inhaltliche Programmbeschreibung
  • Zeitplan
  • Darstellung der inhaltlichen Vorbereitung
  • Kontaktnachweise

Bewerbungsschluss

1. Februar, 1. Mai, 1. November

Weitere Informationen zu der Ausschreibung des Programms finden Sie hier:
https://www.daad.de/hochschulen/ausschreibungen/projekte/de/11342-foerderprogramme-finden/?s=1&projektid=57144084

Bewerbungsort

DAAD-Portal: https://portal.daad.de/irj/portal

Hinweise zur Bewerbung

Bitte beachten Sie: Für Bewerberinnen und Bewerber aus Frankreich, Großbritannien, Polen, der Russischen Föderation und den USA gelten besondere Bedingungen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der jeweiligen Außenstelle:
Paris: paris.daad.de
London: www.daad.org.uk
Warschau: www.daad.pl
Moskau: www.daad.ru
New York: www.daad.org

Informations- und Beratungsstellen

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Referat Mobilitäts- und Betreuungsprogramme/P14
Kennedyallee 50
D-53175 Bonn
Ansprechpartnerin:
Frau Laura Pinsdorf
Tel.: +49 228 / 882-391
E-Mail: pinsdorf@daad.de

Weiterführende Informationen

https://www.daad.de/hochschulen/ausschreibungen/projekte/de/11342-foerderprogramme-finden/?s=1&projektid=57144084

Basis-Voraussetzungen

Status: Studierende
Graduierte
Doktoranden
Hochschullehrer
Herkunftsland:
nur bestimmte

Die Förderung durch dieses Programm ist auf bestimmte Herkunftsländer beschränkt. Weiterführende Angaben finden Sie dazu auf der Detailseite des Förderprogramms unter den Bewerbungsvoraussetzungen.

Fachrichtung:
nur bestimmte

Beschränkt auf folgende Fachrichtungen:

  • Sprach- und Kulturwissenschaften
  • Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Mathematik/Naturwissenschaften
  • Humanmedizin
  • Veterinärmedizin/Agrar-, Forst- und Ernährungswissenschaften
  • Ingenieurwissenschaften
  • Kunst, Musik und Sportwissenschaften
Weitere Bewerbungsvoraussetzungen »