PhDGermany Database

Doctoral Positions in Germany

Registration / Login for German universities
and research institutions

Open Positions 1
Time Span 01 Jun 2019 for 3 years
Application Deadline 23 May 2019
Financing yes
Type of Position
  • PhD - Individual Supervisor
Field of Research
  • Mathematics / Natural Sciences
  • Engineering
Subjects Geoinformatik
Description An der TU Dresden, Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH) ist, vorbehaltlich vorhandener Mittel, im Rahmen des Drittmittelprojektes GeoKur zum 01.06.2019 eine Projektstelle als

wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

bis zum 31.05.2022 (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i.d.R. Promotion).

Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Konzepten und Werkzeugen zur Qualitätssicherung und Kuratierung von Forschungsdaten in den Umweltwissenschaften. Die Schwerpunkte der Arbeiten am ZIH liegen in der Forschung und Entwicklung von Softwarewerkzeugen zur Metadatenerfassung, -extraktion und -verwaltung, der Qualitätskontrolle digitaler Daten-Workflows, Datennutzung-Metriken und einer Web-Plattform.

Aufgaben:
wiss. Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Gebiet Qualitätssicherung und Kuratierung von Forschungsdaten; Analysen existierender und (Weiter-)Entwicklung von Methoden, Schnittstellen und Systemen in diesen Gebieten; Anforderungsanalysen in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Forschenden aus den Umweltwissenschaften; Entwicklung und Umsetzung von entsprechenden Konzepten und Werkzeugen; Entwurf und Aufbau von Software-Architekturen sowie Beteiligung an Trainings und Weiterbildungen für die entwickelten Systeme.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 23.05.2019 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, ZIH, Herrn Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden oder über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF–Dokument an zih@tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

Requirements Voraussetzungen:
wiss. HSA der Fachrichtung Informatik, Geoinformatik bzw. in einer vergleichbaren Ingenieur- oder Naturwissenschaft; gute Programmierkenntnisse (z. B. Java, C++, Python); hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement, Flexibilität und Teamgeist; sehr gute Englischkenntnisse. Erwünscht sind Erfahrungen in den Gebieten Datenmanagement, Metadaten, Datenintegration und -qualität.
Working Language
  • English
  • German
Language of Dissertation
  • English
  • German
Required Documents
  • CV
  • Reports, certificates
  • Transcripts
  • Letter of Motivation
More Information https://tu-dresden.de/stellenausschreibung/6788

Contact

TU Dresden • Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel
Helmholtzstr.
01069 Dresden

Mail: zih@tu-dresden.de
http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/zentrale_einrichtungen/zih