Kleingeräte-Programm

DAAD/Ausserhofer/Himsel

Jahresstipendiaten aus Entwicklungsländern, den Ländern Südost- und Osteuropas, insbesondere aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie aus land- und forstwissenschaftlichen Fächern, können eine Beihilfe für Kleingeräte und Materialien beantragen.

Jahresstipendiaten aus Entwicklungsländern, den Ländern Südost- und Osteuropas, insbesondere aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie aus land- und forstwissenschaftlichen Fächern, die zehn Monate oder länger vom DAAD gefördert wurden, können bis spätestens 8 Wochen vor Ende der Stipendienlaufzeit eine Beihilfe zur Beschaffung von Kleingeräten und Materialien beantragen.

Es können nur Kleingeräte und Materialien mit unmittelbarem Bezug zu dem an der deutschen Hochschule durchgeführten Vorhaben beantragt werden. Videogeräte, Fotoausrüstungen, Bürogeräte (z.B. Kopierer und Computer einschl. Software und Zubehör) sind von der Vergabe grundsätzlich ausgeschlossen.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: kleingeraete@daad.de.

Downloads: Merkblatt zum Kleingeräte-Programm