Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

Internationale Mobilität und Kooperation digital - Webinar zur Programmidee und zur Antragstellung

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 11:30 Uhr können Sie sich unter folgendem Link einloggen: https://webconf.vc.dfn.de/webinarimkd/
Bitte wählen Sie die Option "als Gast eintreten" aus und geben Sie Ihren und den Namen Ihrer Hochschule (Kurzform) an. Der Zugang zum Webinar sollte dann problemlos möglich sein.
Technische Voraussetzungen für eine Teilnahme am Webinar:
- Handelsüblicher PC mit Lautsprecher
- Microsoft Windows XP, Vista oder Windows 7
- Browser: Internet Explorer oder Mozilla Firefox
- Internetzugang

Webinarreihe Indien

Messedaten
  • 26. - 28. Februar 2019 in Indien (online)

Anteilige Kostenpauschale
  • GATE-Mitglieder: 200,00 Euro
  • Nicht-Mitglieder: 400,00 Euro

Bitte melden Sie nur Ihre Institution an, die Namen der Teilnehmer werden zu einem späteren Zeitpunkt benötigt.

Ansprechpartner

Guido Schnieders |

Telefon: 0228 / 882 669

Fax: 0228 / 882 9669

E-Mail: schnieders@daad.de

Diversität und Mobilität (Kurs 57)

Für Studierende kann ein Auslandsaufenthalt zur prägenden Erfahrung werden. Zudem kann er ein Pluspunkt bei Bewerbungen oder beim beruflichen Aufstieg sein.
Aber muss man, um im Ausland zu studieren oder für eine Qualifikationsarbeit zu recherchieren, jung, gesund, mobil und ungebunden sein? Oder stehen die Chancen zu interkultureller Erfahrung, Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse, persönlicher Entwicklung und daraus resultierenden Karrierevorteilen auch berufsbegleitend Studierenden, Studierenden mit Migrationshintergrund, Alleinerziehenden, Menschen mit familiären Verpflichtungen, solchen mit Behinderungen und gesundheitlichen Einschränkungen offen?
Zwar werden durch Mobilität auch Diversitätsansätze und Internationalisierung zu Hause unterstützt, wenn auslandserfahrene Studierende ihre Erfahrungen mit den daheim Gebliebenen teilen. Ob dies die authentische Erfahrung des Lebens und Lernens im Ausland ersetzen kann, bleibt aber fraglich.
Ausgehend von Studien, Statistiken und Förderangeboten wird im Seminar gemeinsam reflektiert, welche Angebote es bereits gibt und welche Bedingungen geschaffen werden müssen, um die Mobilität aller Studierendengruppen zu erhöhen.


Kontaktperson: Lena Schräder, E-Mail: schraeder[at]daad.de

Ansprechpartner

Lena Schräder |

Telefon: +49 (0) 228 / 882 - 635

Fax:

E-Mail: schraeder@daad.de

Interkulturelle Kompetenz Indien (Kurs 53)

Indien ist unter den Schwellenländern in Forschung
und Lehre ein besonders wichtiges Partnerland für
deutsche Hochschulen. Noch liegt Indien mit Blick auf
die Zahl der studierfähigen jungen Menschen nur auf
dem zweiten Platz weltweit. Mittelfristig wird das Land,
so die Prognosen, jedoch das erstplatzierte China überholen.
Die deutschen Hochschulen tun gut daran, ihre
Kooperationen mit indischen Hochschulen noch weiter
auszubauen und zu stärken.

Genauso wichtig wie Sachinformationen zum indischen
Hochschulsystem und zur Ausbildungsstruktur ist dabei
ein sensibler Umgang mit kulturellen Prägungen, dem
Selbstverständnis und Selbstbild indischer Partner,
sowie dem möglichen Konfliktpotential, das sich aus
unterschiedlichen Kulturstandards ergibt.

Der Workshop stellt diese und weitere Fragen in den
Mittelpunkt und zielt so auf einen sicheren Umgang mit
indischen Studierenden und Partnern im Hochschulbereich.

Kontaktperson: Liliane Pires-Pedro, Email: pires[at]daad.de

Ansprechpartner

Liliane Pires-Pedro |

Telefon: +49 (0) 228 882 -8960

Fax:

E-Mail: pires@daad.de

Study in Europe Fair Ukraine

Messeinformation
Die Vergabe der Standplätze erfolgt nach einem Quotierungssystem durch den Veranstalter, daher sind derzeit nur Wartelistenplätze verfügbar.

Messedaten
  • 01. bis 02. März 2019, Kiew, Ukraine

Anteilige Kostenpauschale
  • GATE-Mitglieder: 950,00 Euro
  • Nicht-Mitglieder: 1.900,00 Euro


Bitte registrieren Sie Ihre Institution in gleicher Weise auf der Veranstaltungswebseite: https://www.studyineuropefairs.eu/exhibitions/exhibitordetail/14/

Ansprechpartner

Alice Jordan |

Telefon: 0228 / 882 8642

Fax: 0228 / 882 98642

E-Mail: jordan@daad.de