Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

25 Jahre DAAD-LektorInnen in Russland: Deutsche und russische Wissenschaftsdiplomatie im Wandel

Anlass des Treffens von ehemaligen und aktuellen DAAD-LektorInnen in Russland ist das 25-jährige Bestehen der Außenstelle Moskau. Vor diesem Hintergrund sollen Rolle und Beitrag der LektorInnen zum deutsch-russischen akademischen Austausch sowie Entwicklungen und Instrumente in der Wissenschaftsdiplomatie diskutiert werden.

Kontakt: Beate Kolberg
Weitere Informationen: DAAD Informationszentrum St. Petersburg

Verringerung der Nachernteverluste von Gemüse und Obst in Kamerun

Die Konferenz soll Wissenschaftlern, Landwirten, Vertretern der Industrie, der Zivilgesellschaft und politischen Entscheidungsträgern eine Plattform bieten, um Informationen auszutauschen und Netzwerke zu bilden mit dem übergeordneten Ziel, wirksame Maßnahmen zu identifizieren, um den Verlust von Obst und Gemüse nach der Ernte zu reduzieren.

Kontakt: Emmanuel Azie Tange

Herausforderungen des Umweltmanagements für Guatemala

Der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen und die Herausforderungen des Klimawandels stehen im Zentrum der Veranstaltung.

Kontakt: [emailacosillo@hotmail.com|Alan Cosillo]

Die deutsche Auslegung von Platon, Paradigmenwechsel in seiner Lektüre und Interpretation

Das Seminar beschäftigt sich mit der Rezeption der Arbeit von Plato.

Kontakt: Emmanuel Treviño Garza

Alumni-Workshop zur Verbesserung des Malaria-Managements in der Nordwest-Region

Der Workshop soll DAAD-Alumni, die im Bereich des Gesundheitswesens arbeiten, ermöglichen
1. Ihre Erfahrungen im Fallmanagement von Malariaerkrankungen zu teilen.
2. Ihr Wissen über die jüngsten Malariarichtlinien für Kamerun zu erweitern.
3. Die Malaria-Management-Strategien für verschiedene Anwendungsfälle zu überprüfen.
4. Methoden des Informationsaustauschs unter Kollegen zu verbessern.

Kontakt: Dr. Ndong Ignatius Cheng