Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

Umweltschutzrecht und nachhaltige Entwicklung

Nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung ist ein wichtiges Thema, sondern auch der Umweltschutz. Daher sollten Maßnahmen, die eine Entwicklung "um jeden Preis" als Ziel haben, durch nachhaltige wirtschaftliche Entwicklungen ersetzt werden. Dieser Workshop adressiert die Rolle des Rechtssystems in diesem Prozess.

Kontakt: Dr. Tran Quang Huy

Speeddating - Preparation Workshop /Workshop: Indien als Studienort

Im Rahmen dieses Workshops werden DAAD-Alumni, die bereits in Indien gelebt haben, ihre Erfahrungen mit zukünftigen Indien-Outgoings teilen. Ziel ist es, die DAAD-Stipendiaten für die kulturellen Herausforderungen zu sensibilisieren. Neben der Stärkung von interkulturellen Kompetenzen steht der Aufbau von Netzwerken im Fokus der Veranstaltung.

Kontakt: DAAD IndiAlumni Netzwerk e.V.

Ziele für Nachhaltige Entwicklung: Die Rolle der deutsch-ghanaischen Alumni-Netzwerke bei der Bewältigung globaler Herausforderungen

In herausfordernden Zeiten sind professionelle und akademische Netzwerke unerlässlich, um Lösungen für globale Herausforderungen zu finden und neue Wege für ein besseres Leben zu ebnen. Vor diesem Hintergrund hat eine Gruppe von Alumni eine Initiative erarbeitet, um ein Treffen in Ghana zu organisieren, bei dem mindestens 100 DAAD- und andere deutsche Alumni aus verschiedenen Programmen in Ghana zusammenkommen. Die Veranstaltung wird eine Plattform schaffen, auf der wissenschaftliche Fachkenntnisse aus verschiedenen Disziplinen zusammengeführt werden, um bewährte Verfahren zu präsentieren, mit denen verschiedene Aspekte der Ziele für nachhaltige Entwicklung gemeinsam angegangen werden können. Es wird erwartet, dass diese Veranstaltung zu dauerhaften interdisziplinären Netzwerken in Ghana und Westafrika, starken Verbindungen zu deutschen Institutionen und Kooperationen zur Bearbeitung von SDG-bezogenen Forschungsthemen führen wird.

Kontakt: Lena Leumer

Charakterisierung der Metallexposition: Bioverfügbarkeit und mögliche Auswirkungen


Das Einzugsgebiet des Nhue-Day in Vietnam leidet unter starken Umweltbelastungen aufgrund der wachsenden Aktivitäten in der Landwirtschaft, der Aquakultur sowie in verschiedenen Industriesektoren. All diese Aktivitäten führen zur Freisetzung von organischen und anorganischen Schadstoffen, die sich in der Nahrungskette ansammeln und somit ein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellen können. Dieser Workshop wird zu einem besseren Verständnis der Umweltverschmutzung und der Auswirkungen von Metallen auf die Umwelt sowie auf die menschliche Gesundheit beitragen. Auf diese Weise werden mehrere Nachhaltigkeitsziele angesprochen.

Kontakt: Dr. Nguyen Quoc Khanh

Zweiter Internationaler Kongress "Musica Sacra" an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro für DAAD-Alumni und Studenten

Das wissenschaftlich und kulturell geprägte Programm bietet Referate, Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops als Basis für die Reflexion über geistliche Musik und ihre Beziehung zur Gesellschaft des 20. und 21. Jahrhunderts. Konzerte werden die täglichen Aktivitäten abschließen.

Kontakt: Valéria Silva Matos