Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

Alles ist Wechselwirkung – Wissenschaftstransfer und Interdependenz im Geiste Humboldts

Zweitägige interaktive Konferenz anlässlich des 250-jährigen Geburtstags von Alexander von Humboldt mit Schwerpunkt auf die akademischen Austauschbeziehungen zwischen Deutschland und Argentinien. Die Veranstaltung beginnt mit einem Austausch der argentinischen Alumni, gefolgt von einer Konferenz "Alles ist Wechselwirkung".

Kontakt: Judith Lehmann

Entwicklungstendenzen des (Jugend)Strafvollzuges in Deutschland im Vergleich mit Armenien und Georgien

Das DAAD Alumni-Seminar wird den Teilnehmenden ermöglichen, sich mit neuen strafrechtlichen und strafvollzugspolitischen Ansätzen auseinanderzusetzen. Auch der Netzwerkaufbau ist ein Ziel dieses Seminars, um die institutionelle Zusammenarbeit zwischen armenischen, georgischen und deutschen Universitäten in diesem Themenbereich zu fördern.

Kontakt: Liana Marukyan

Climate Change or System Change - was nun, was tun?

Bei dem jährliche CSP-Herbsttreffen werden aktuelle politische und ökonomische Themen unter dem Oberthema „Climate Change or System Change“ diskutiert. Neben der jährlichen Mitgliederversammlung werden namnhafte Redner wie Frau Luisa Neubauer, einer führenden Persönlichkeit der deutschen Fridays for Future Bewegung, Vorträge halten. Ebenso wird es themenspezifische Podiumsdiskussionen und Freizeitgestaltung geben. Abschließend findet die traditionelle CSParty sowie ein Sonntagsbrunch statt.

Kontakt: Martin Mosler

Education and Sustainable Development

Diskussionen zu verschiedenen Themen wie z.B. Bildung, Landwirtschaft, Wirtschaft, Technik, Umwelt und Forstwirtschaft bieten Möglichkeiten, durch Wissensaustausch und Ideen für zukünftige Kooperationen die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung in Myanmar zu schaffen.

Auswahl an Vorträgen:
1. GAAM-Aktivitäten im Bildungsbereich
2. Die Katastrophenvorbereitung von Einrichtungen in Myanmar: Empfehlungen für das Hochschulwesen
3. Kulturelles Erbe in Forschung und Lehre: Datenbanken und Vorgehensweisen für eine systematische Inventarisierung
4. Ethische Standards in Publikationen
5. Die Anerkennung einer technischen Ausildung in Myanmar: Ein Beispiel der Technischen Universität Yangon (YTU)

Kontact: Prof. Dr. Win Maung
Weitere Informationen: GAAM Myanmar

Langlebigleit und Altern: medizinische, soziale, politische und wirtschaftliche Herausforderung für Europa

Diese ADIT-Tagung wird verschiedene berufliche Kompetenzen der Alumni innerhalb des Vereins „Alumni DAAD Italia“ mit den Kompetenzen deutscher Alumni verknüpfen, um den Wissensaustausch unter Alumni und die Möglichkeiten der interdisziplinären und internationalen Zusammenarbeit zu fördern.
Durch die Alterung der Gesellschaft, mit gleichzeitig sinkender Geburtenrate, entstehen in Europa neue Herausforderungen im medizinischen und sozialen Bereich mit Auswirkung auf wirtschaftliche und politische Gebiete. Diese Alumni Tagung will dazu beitragen, diese Thematik interdisziplinär zu behandeln. Die medizinischen sowie kulturellen, politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen werden im globalen Kontext kritisch hinterfragt.

Kontakt: Maria Luisa Malosio