Arbeitsgemeinschaft Ausländerstudium

DAAD/Norbert Hüttermann

Die Arbeitsgemeinschaft "AG Ausländerstudium" berät den DAAD bei allen Fragen zu internationalen Studierenden in Deutschland und bereitet unter anderem die Jahrestagung Ausländerstudium vor.

Die Arbeitsgruppe "AG Ausländerstudium" existiert seit über 30 Jahren. Sie ist ein Berater-Kreis des DAAD zur Thematik "Ausländerstudium". Der AG gehören bis zu zehn Vertreter verschiedener Hochschultypen aus verschiedenen Bundesländern an. Die AG Mitglieder arbeiten in Dezernaten für Internationales bzw. in Akademischen Auslandsämtern/ International Offices und sind dort u.a. für die Zulassung und Beratung internationaler Studierender tätig.

Die Mitwirkung in der AG Ausländerstudium umfasst in erster Linie auf drei bis vier Arbeitstreffen in Bonn, die der aktiven, umfassenden inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung der "Jahrestagung Ausländerstudium" dienen. Dabei übernehmen die AG-Mitglieder selbst aktive Rollen als Referenten oder Moderatoren und Koordinatoren von mehrstündigen Workshops oder Informationsveranstaltungen im Rahmen der Tagung. Die Jahrestagung Ausländerstudium findet immer im März eines Jahres statt und wird jedes Jahr von einer anderen deutschen Gasthochschule mit ausgerichtet.

Darüber hinaus sind die AG-Mitglieder erste Ansprechpartner für Fragen rund um das Ausländerstudium und Programme des DAAD, welche die Betreuung und Beratung von internationalen Studierenden fördern (z.B. STIBET).

Ansprechpartnerinnen im DAAD

Die Mitwirkung in der Arbeitsgruppe ist nicht zeitlich beschränkt. Mögliche Interessenten können sich an das zuständige Programmreferat P14 „Mobilitäts- und Betreuungsprogramme“ oder die aktiven Kollegen der AG wenden. Bei der Berufung in die AG Ausländerstudium wird auf inhaltlichen Zuschnitt der Tätigkeit an der Hochschule sowie eine größtmögliche Ausgewogenheit regionaler und struktureller Aspekte geachtet (Unis, FHs, kleine und große Hochschulen etc.). Ansprechpartner im DAAD sind Gebhard Reul, Leiter des Referats, und Gerda Nellessen-Assenmacher.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ausländerstudium.