''Zwischen Koran und Kafka''

Autor Navid Kermani in der Villa Massimo Villa Massimo

Die Zeit als Stipendiat hat Autor Navid Kermani geprägt. Der Schriftsteller und Orientalist ist DAAD-Alumnus.

Mehr

"Uns wird sehr viel Sympathie entgegengebracht"

Dr. Roman Luckscheiter DAAD

Roman Luckscheiter, Leiter der DAAD-Außenstelle Kairo, spricht über seinen Blick auf die Umbrüche in Ägypten, das große Interesse an der Zusammenarbeit mit Deutschland und das enorme Potenzial des akademischen Austauschs.

Mehr

"Es gibt kaum Gelder für die Bildung"

Mareike Brlečić Layer berät einen Interessenten. DAAD

Mareike Brlečić Layer arbeitet als DAAD-Lektorin in Zagreb. Der kroatische Bildungssektor leidet schwer unter der Wirtschaftskrise, doch Layer schätzt ihre aufgeweckten Studierenden.

Mehr

Für ein religiöses Miteinander der Offenheit und Toleranz

Ibrahim Salama (Mitte) mit Kollegen und Studierenden vor dem Felsendom in Jerusalem. IIT Osnabrück

Das Kooperationsprojekt "Theologie der Pluralität und Toleranz" der Universität Osnabrück und der Al al-Bayt Universität in Jordanien sorgt für mehr Offenheit und Toleranz.

Mehr

Botschafter des Wandels

DAAD-Generalsekretärin Dorothea Rüland (rechts) mit Gästen der Diskussionsveranstaltung. DAAD/Himsel

Das DAAD-Programm „Public Policy and Good Governance“, kurz PPGG, hält die Diskussionsveranstaltung "Good Governance made in Germany" ab.

Mehr