Studium in der Türkei: „Wichtig, dass man offen bleibt“

Florian Gontek bei der Fahrt über den Bosporus Can Yusuf Ünlü

Im Wintersemester 2017/2018 verbrachte Florian Gontek (24) als erster Masterstudierender ein Auslandssemester an der jungen Türkisch-Deutschen Universität (TDU) in Istanbul. Im Interview spricht er über Offenheit und Vorsicht – und über eine außergewöhnliche Hochschule.

Mehr

Archäologischer Glücksfall: Ein besonderer Fund in Ägypten

"Field School" im Wüstensand: DAAD-Langzeitdozentin Cornelia Römer (Mitte) mit ihrem Team DAI/Peter Kopp

Ein deutsch-ägyptisches Archäologen-Team unter der Leitung der Papyrologin und DAAD-Langzeitdozentin Professor Cornelia Römer hat erstmals Überreste eines hellenistischen Gymnasiums in Ägypten entdeckt – und damit international für Aufsehen gesorgt.

Mehr

Randall Hansen: Überzeugter Transatlantiker – und Medienstar wider Willen

Randall Hansen Riley Stewart

Viele Jahre nach der Veröffentlichung seines Buches „Fire and Fury“ steht Professor Randall Hansen im Rampenlicht – wegen einer Verwechslung mit Michael Wolffs gleichnamigem, kritischen Bestseller über Donald Trump.

Mehr

Geflüchtete Studentin aus Syrien: Schneller Start in Deutschland

Raghad Koko privat

Ohne deutsche Sprachkenntnisse kam Raghad Koko 2015 nach Deutschland. Schon anderthalb Jahre später begann die Syrerin ihr Informatikstudium in Berlin – und hofft nun auf eine Forscherkarriere.

Mehr

Moshe Zimmermann: „Ein sehr intensiver Kontakt zum DAAD“

Moshe Zimmermann Marvins21, CC0

Der Historiker Professor Moshe Zimmermann zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten des deutsch-israelischen Wissenschaftsaustauschs. Porträt eines leidenschaftlichen Forschers – und leidensfähigen Fußballfans.

Mehr