"Täglich lebendiges Europa"

Kathrin Pietz (links) mit Freunden beim traditionellen spanischen Fest Feria in Jerez de la Frontera. Privat

Die deutsche Erasmus-Stipendiatin Kathrin Pietz erlebt die Europawahl 2014 in Spanien. Ihre Perspektive auf das europäische Projekt ist die dritte, die das DAAD-Online-Magazin anlässlich der Wahl präsentiert.

Mehr

"Europafreundliche Stimmung"

Blick auf Wroclaw (Breslau). privat

Zur Europawahl 2014 präsentiert das DAAD-Online-Magazin den Blick von drei deutschen Erasmus-Stipendiaten auf Europa. Bartosz Gruszka lernt Polen an der Universität Wroclaw (deutsch: Breslau) kennen.

Mehr

Kulturelles Erbe ist nicht erneuerbar

Archäologische Ruine in Jordanien. Mohammad Adi

Eine internationale Konferenz in Amman setzt wichtige Signale für den Kulturerhalt in der arabischen Welt. Der DAAD organisierte das internationale Treffen hochrangiger Archäologen unter dem Titel "Vergangenheit bewahren - Zukunft gestalten" im Rahmen der Deutschen Wochen 2014.

Mehr

Eine weitgereiste Koryphäe ihres Fachgebiets

Porträtfoto von Professor Dr. Karin Kleppin. Ruhr-Universität Bochum

Der zweite Teil der Porträt-Serie des DAAD-Online-Magazins zu Karrierewegen von Frankreich-Lektoren stellt die Bochumer Professorin Karin Kleppin vor. Innovative Lernformen und forschendes Lernen stehen im Mittelpunkt der Arbeit der renommierten Sprachvermittlerin.

Mehr

Verantwortung, Solidarität und Kooperation in der Europäischen Union

DAAD-Präsidentin Margret Wintermantel und der deutsche Botschafter Peter Schoof im Gespräch (von rechts) DAAD

Die Schuldenkrise stellt die EU und ihre Mitgliedstaaten täglich vor neue Herausforderungen. Hochschullehrer und Praktiker aus Deutschland und Griechenland suchten bei einer Tagung in Athen Antworten auf hochaktuelle Fragen. Auch zahlreiche DAAD-Alumni nahmen an der Veranstaltung teil.

Mehr