Auszeichnung für fünf Jahre erfolgreiche Arbeit

v.l.n.r.: Botschafter Günter Knieß, Sven Werkmeister und Natalia Jaramillo, Leiterin der Auslandsabteilung des kolumbianischen Bildungsministeriums. DAAD

Die kolumbianische Bildungsministerin hat dem Leiter des DAAD-Informationszentrums Bogotá den Orden "Condecoración Simón Bolívar - Orden Caballero" verliehen.

Mehr

Im kalten Wasser freigeschwommen

Mitarbeiter des "Al Mercato Forums" der Stiftung Mercator in der Diskussionsrunde. Stiftung Mercator/Trevor Good

Die Kunst der Kommunikation hat Daniela Dibelius in verschiedenen Bereichen kennengelernt: am Theater, im Marketing und speziell im deutsch-französischen Austausch.

Mehr

Wege zur inklusiven Gesellschaft

Teilnehmer des Workshops im Lehrraum. Lehrstuhl Diversitätssoziologie der TUM

In einer vom DAAD geförderten fachbezogenen Partnerschaft entwickeln Mitarbeiter der TU München und der Pwani University in Kenia ein Curriculum, das auf der Strategie der "Community-Based Rehabilitation" (CBR) basiert.

Mehr

"Täglich lebendiges Europa"

Kathrin Pietz (links) mit Freunden beim traditionellen spanischen Fest Feria in Jerez de la Frontera. Privat

Die deutsche Erasmus-Stipendiatin Kathrin Pietz erlebt die Europawahl 2014 in Spanien. Ihre Perspektive auf das europäische Projekt ist die dritte, die das DAAD-Online-Magazin anlässlich der Wahl präsentiert.

Mehr

"Europafreundliche Stimmung"

Blick auf Wroclaw (Breslau). privat

Zur Europawahl 2014 präsentiert das DAAD-Online-Magazin den Blick von drei deutschen Erasmus-Stipendiaten auf Europa. Bartosz Gruszka lernt Polen an der Universität Wroclaw (deutsch: Breslau) kennen.

Mehr