Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Deutsch-Französischer Masterstudiengang Rechtswissenschaften

Internationaler Studiengang, Vollzeitstudium, Doppelabschluss

  • Master of Laws

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Potsdam

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    März 2023 (EU), März 2023 (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Rechtswissenschaft, Jura
Zielgruppe

Personen mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (z.B. Bachelor oder Licence), wobei der zugrundeliegende Studiengang eine Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern und einen Umfang von mindestens 180 Leistungspunkten umfassen muss. Außerdem müssen Sprachkenntnisse in Französisch nachgewiesen werden, die mindestens der Stufe B2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) entsprechen.Bewerberinnen und Bewerber, die nicht Deutsche sind, müssen Deutschkenntnisse nachweisen: mindestens C1 (GER).

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienfeld
Partner-Institution: Université Paris Nanterre in Französische Republik (Doppel-Abschluss: Double Degree)
Zulassungsbedingungen

bitte beim Fach erfragen

Vorlesungszeit
  • 17.10.2022 - 10.02.2023
  • 17.04.2023 - 28.07.2023

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2023)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Zum Sommersemester ist keine Bewerbung im 1.FS möglich.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.11.2022 - 15.03.2023

    Zum Sommersemester ist keine Bewerbung im 1.FS möglich. Voraussetzung für eine Bewerbung im höheren FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die rechtzeitig vor der Bewerbung direkt beim Fach beantragt werden muss.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.11.2022 - 15.03.2023

    Voraussetzung für eine Bewerbung im höheren FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die rechtzeitig vor der Bewerbung direkt beim Fach beantragt werden muss.

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.11.2022 - 15.03.2023

    Zum Sommersemester ist keine Bewerbung im 1.FS möglich. Voraussetzung für eine Bewerbung im höheren FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die rechtzeitig vor der Bewerbung direkt beim Fach beantragt werden muss.

Wintersemester (2022/2023)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Die Information zur Bewerbungsplattform entnehmen Sie bitte dem aktuellen Masterstudienangebot unter .

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

    Frist gilt nur für 1.FS! Zum WiSe 2022/23 wird erstmalig in den Studiengang immatrikuliert. Daher ist noch keine Bewerbung im höheren FS möglich. Die Information zur Bewerbungsplattform entnehmen Sie bitte dem aktuellen Masterstudienangebot unter .

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Zum WiSe 2022/23 wird erstmalig in den Studiengang immatrikuliert. Daher ist noch keine Bewerbung im höheren FS möglich.

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

    Frist gilt nur für 1.FS! Zum WiSe 2022/23 wird erstmalig in den Studiengang immatrikuliert. Daher ist noch keine Bewerbung im höheren FS möglich. Die Information zur Bewerbungsplattform entnehmen Sie bitte dem aktuellen Masterstudienangebot unter .

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Französisch

Weitere Sprachen

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Studienberatung

Zentrale Studienberatung