Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Arbeit - Beratung - Organisation

Berufsbegleitend

  • Master

    Master
    Abschluss

  • 8 Semester

    Regelstudienzeit

  • Bremen

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
  • Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Personalmanagement, Personalwesen
  • Arbeitsschutz
  • Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement
Schwerpunkt

Beratung, Organisationsentwicklung, Partizipation, Arbeitsgestaltung, Management, Arbeitspolitik, Personalplanung und -entwicklung

Zielgruppe

Das Studienangebot wendet sich an Mitglieder des Betriebs- und Personalrats, Mitglieder von Mitarbeitervertretungen, Referent:innen von Betriebs-/Personalräten, Schwerbehindertenvertretungen und Gleichstellungsbeauftragte, die ihre Beratungs-, Prozess- und Gestaltungskompetenz fundiert erweitern wollen. Der Zugang ist unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Bachelor-Abschluss möglich.

Anmerkung zum Studiengang

Durch Transformationsprozesse in der Arbeitswelt werden auch die Anforderungen an betriebliche Interessenvertreter*innen komplexer. Dies erfordert eine Professionalisierung ihrer Tätigkeit, auch hinsichtlich der Nutzung von wissenschaftlichen Erkenntnissen, um betriebliche Veränderungen strategisch und beteiligungsorientiert mitgestalten zu können. Ziele des Masterstudiengangs sind deshalb die Erweiterung von Beratungs- und Prozesskompetenz sowie der politisch-strategischen Gestaltungskompetenz. Die einzelnen Themenbereiche des Masterstudiengangs können auch als Zertifikatsstudiengänge studiert werden.

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

erster berufsqualifizierender (Fach-)Hochschulabschluss mit Leistungen im Umfang von mind. 180-ECTS-Punkten, mind. 2-jährige Berufspraxis und mind. 1-jährige Mitgliedschaft eines Betriebs- oder Personalrats oder einer Mitarbeiter- oder Schwerbehindertenvertretung oder der Nachweis einer Tätigkeit als Frau- und Gleichstellungsbeauftragte:r oder als Referent:in eines Betriebs-/Personalrats oder abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 5-jährige Berufstätigkeit (Ausbildungszeiten eingeschlossen), davon mind. 2 Jahre in einem Aufgabenfeld, das dem Kompetenzprofil von Hochschulabsolvent:innen im Deutschen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) entspricht, und eine mind. 1-jährige Mitgliedschaft eines Betriebs- oder Personalrats oder einer Mitarbeiter- oder Schwerbehindertenvertretung oder der Nachweis einer Tätigkeit als Frau- und Gleichstellungsbeauftragte:r oder als Referent:in eines Betriebs-/Personalrats

Vorlesungszeit

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2023)
  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung

Wintersemester (2022/2023)
  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    Anmeldefristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung

Studienbeitrag

Studienbeitrag

19.200,00 EUR / gesamt

Studienbeitrag (Link)

Das Studienentgelt ist in Raten zahlbar.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

International Office

Studienberatung

Zentrale Studienberatung (ZSB)
Adresse
Bibliothekstraße 1
28334
Bremen
Tel:
0421 / 218-61160
Fax:
0421 / 218-4769
Email:
studber@uni-bremen.de
Web:
https://www.zsb.uni-bremen.de/

Kontakt für weiterführendes Studium

Akademie für Weiterbildung der Universität Bremen
Adresse
Bibliothekstraße 2 A
28359
Bremen
Tel:
0421 / 218 61625
Email:
ann_web@uni-bremen.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Annette Weber