Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Counseling (Beratung)

Berufsbegleitend, Vollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 6 Semester

    Regelstudienzeit

  • Friedensau

    Standort

  • Februar 2023 (Inland)

    Februar 2023 (EU), März 2023 (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Soziologie, Sozialwissenschaft
Zielgruppe

Der Studiengang eignet sich für Studierende der Sozialpädagogik, die den Bachelor of Arts oder einen äquivalenten Abschluss vorweisen können und sich im Bereich Counseling spezialisieren wollen. Darüber hinaus ist der Master of Arts für Menschen interessant, die bereits Berufs- und Lebenserfahrung mitbringen und sich in besonderer Weise zur Beratung und Begleitung von Menschen eignen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium in einem einschlägigen Fach, wie zum Beispiel Sozialpädagogik oder Theologie. Aber auch "Quereinsteiger" aus fachfremden Disziplinen sind herzlich willkommen, wenn sie Grundwissen im Bereich Psychologie nachweisen können und über hinreichend Selbsterfahrung verfügen.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

B.A. Abschluss Mindestens zwei Gespräche zur Klärung der Eignung werden mit allen BewerberInnen geführt, in denen auch Fragen zu Studieninhalten und zum persönlichen Studienplan erörtert werden können.

Vorlesungszeit
  • 10.10.2022 - 03.02.2023
  • 20.03.2023 - 30.06.2023

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2022/2023)
  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.12.2022 - 31.03.2023

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.04.2023 - 31.08.2023

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.04.2023 - 31.08.2023

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.04.2023 - 31.08.2023

Sommersemester (2023)
  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.04.2023 - 31.08.2023

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.11.2022 - 28.02.2023

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.11.2022 - 28.02.2023

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.11.2022 - 28.02.2023

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Die Studiengebühren werden pro Semester ermittelt. Infos: siehe Website.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Zulassungsamt/Akademisches Auslandsamt

Studienberatung

Studienberatung

Kontakt für weiterführendes Studium

Theologische Hochschule Friedensau Fachbereich Christliches Sozialwesen
Adresse
An der Ihle 5a
39291
Friedensau
Tel:
03921 / 916150
Fax:
03921 / 916201
Email:
sozialwesen@thh-friedensau.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Jessica Terhorst

Studiengänge dieser Hochschule

  • Theologische Hochschule Friedensau
    Development Studies
    • Master
    • 6 Semester
    • Fernstudium
    • Friedensau
    Fristen
    Februar 2023 (Inland)
    Januar 2023 (EU)
    Januar 2023 (Nicht EU)

    Mehr

  • Theologische Hochschule Friedensau
    International Social Sciences
    • Master
    • 4 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Friedensau
    Fristen
    Februar 2023 (Inland)
    Februar 2023 (EU)
    August 2023 (Nicht EU)

    Mehr

  • Theologische Hochschule Friedensau
    Musiktherapie
    • Master
    • 6 Semester
    • Berufsbegleitend
    • Friedensau
    Fristen
    Februar 2023 (Inland)
    Februar 2023 (EU)
    März 2023 (Nicht EU)

    Mehr

  • Theologische Hochschule Friedensau
    Soziale Arbeit
    • Bachelor
    • 6 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Friedensau
    Fristen
    Februar 2023 (Inland)
    Februar 2023 (EU)
    März 2023 (Nicht EU)

    Mehr

Diese Daten werden dem DAAD von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.