Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Risiko- und Compliancemanagement

Berufsbegleitend, Teilzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 3 Semester

    Regelstudienzeit

  • Deggendorf

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    abgelaufen (EU), abgelaufen (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Betriebswirtschaftslehre
Zielgruppe

Geschäftsführer, Manager, Unternehmer, die erfahren wollen, wie sie ihr Unternehmensschiff sicher durch die Klippen des rauen Wirtschaftsalltags steuern. Steuerberater, die das Unternehmen umfassend beraten. Ingenieure jeglicher Art, die die Verzahnung von Technik mit Wirtschafts- und Rechtskenntnissen als sinnvoll erachten. Betriebswirte, die ihre Ausbildung um Risikomanagement und Compliancemanagement-Kenntnisse erweitern möchten. (angehende) Abteilungsleiter, die in ihrer Unternehmens-Abteilung für sämtliche Risiken und für die Erfüllung aller an sie gerichteten Pflichten auch persönlich Verantwortung tragen. alle Akademiker, die erkannt haben, dass sie mit fundierten Kenntnissen im Risiko- und Compliancemanagement für das Unternehmen gesuchte, unverzichtbare, wertvolle Mitarbeiter werden. Unternehmensberater, die auf einem vielseitigen, wachsenden Markt tätig sein wollen. Versicherungsmakler, die auch auf diesem Gebiet kompetente Ansprechpartner werden möchten.

Anmerkung zum Studiengang

Schwerpunktthemen: Integriertes Managementsystem, Product Compliance, Vertrags- und Qualitätsmanagement, Human Workflow Management, Risk- & Compliancemanagement, Digitalisierung & Industrie 4.0 in Prozessen, Digitale Reportingsysteme & IT-Management mit GRC, EU-DSGVO & ISO27001 Im Studium enthalten ist die Weiterbildung zur Qualitätsmanagement-Fachkraft (QMF-TÜV) Studienort/e: Deggendorf und München (Kooperation mit TÜV SÜD Akademie und RiskNet GmbH) Vorlesungen finden an ca. 7 Wochenenden pro Semester (Freitagnachmittag und Samstag) statt

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Zulassungsbedingungen

- Abgeschlossenes Studium an einer anerkannten Hochschule oder Universität - mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums - erfolgreiches Durchlaufen des Bewerbungsverfahrens inkl. Orientierungsgespräch mit Studiengangsleiter Prof. Dr. Scherer

Vorlesungszeit
  • 04.10.2022 - 25.01.2023
  • 15.03.2023 - 07.07.2023

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2022/2023)
  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    gem. Zul.-Bescheid

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

    Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

    Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Studienbeitrag

+ jeweils 62 € Studentenwerksbeitrag + einmaliger Verwaltungsbeitrag von 1.150 €

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Studienberatung

Zentrale Studienberatung
Adresse
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469
Deggendorf
Tel:
0991 / 3615-8282
Email:
studienorientierung@th-deg.de
Web:
https://www.th-deg.de/zsb

Kontakt für weiterführendes Studium

Studiengangspez. Kontakt
Adresse
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469
Deggendorf
Tel:
0991 / 3615-748
Fax:
0991 / 3615-297
Email:
corina.welsch@th-deg.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Corina Welsch