Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Ethik und Organisation

Vollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 2 Semester

    Regelstudienzeit

  • Witten

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld
  • Soziologie, Sozialwissenschaft
  • Kulturwissenschaft
  • Philosophie
Schwerpunkt

Ethik, Organisation, Kulturwissenschaft, Kulturmanagement, Politik, Wirtschaft

Zielgruppe

Der Studiengang ist anschlussfähig für Absolventen geistes-, kultur-, sozial-, politik-, wirtschafts- und gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge sowie für Absolventen weiterer Fachrichtungen mit Bezug zu den vier organisationsethischen Praxisfeldern des Studiengangs Ethik und Organisation. Er ist zudem interessant für alle Personen mit normativ komplexen beruflichen Verantwortlichkeiten in Organisationen, z. B. Planungsverantwortliche in der Administration, leitendes Klinikpersonal, Verantwortliche für PR, CSR und Nachhaltigkeit von Unternehmen, Organisationsberater und -entwickler, Medien- Kunst- und Kulturmanager. Es handelt sich hierbei um einen einjährigen Master-Studiengang. Zulassungsvoraussetzungen sind daher ein vierjähriger Bachelor-Studiengang (240 ECTS) oder der Nachweis über ein bereits begonnenes Master- oder Staatsexamen-Studium.

Zulassungsmodus

Auswahlverfahren/Eignungsprüfung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Für das Studium ist die allgemeine Hochschulreife oder eine äquivalente Qualifikation und der Nachweis über einen berufsqualifizierenden Studienabschluss (Bachelor, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalente) zu erbringen.

Vorlesungszeit
  • 01.10.2022 - 31.03.2023
  • 01.04.2023 - 30.09.2023

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Der Studienbeitrag richtet sich nach dem später zu erwartenden Einkommen. Die Hochschule ermöglicht über einen Umgekehrten Generationenvertrag ein Studium unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Studierende können sich für eine Sofortzahlung, eine einkommensabhängige Späterzahlung oder eine hälftige Sofort- und Späterzahlung entscheiden. Eine Höchstgrenze deckelt die Rückzahlung nach oben. Gezahlt wird generell nur für die Regelstudienzeit - auch wenn diese überschritten wird.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

International Office

Studienberatung

Studienberatung
Adresse
Alfred-Herrhausen-Straße 50
58448
Witten
Tel:
02302 / 926-942
Fax:
02302 / 926-929
Email:
studium@uni-wh.de
Web:
https://www.uni-wh.de/
Ansprechpartnerin

Frau Margaux Kuwilsky

Tel:
02302 / 926-942
Fax:
02302 / 926-929
Email:
studium@uni-wh.de

Kontakt für weiterführendes Studium

Univ.-Prof. Dr. Werner Vogd
Adresse
Alfred-Herrhausen-Straße 50
58448
Witten
Tel:
(0)2302 / 926-812
Email:
werner.vogd@uni-wh.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Univ.-Prof. Dr. Werner Vogd