Cultural EngineeringTeilzeitstudium, Vollzeitstudium

  • Bachelor of Arts

    Bachelor
    Abschluss

  • 8 Semester

    Regelstudienzeit

  • Magdeburg

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    abgelaufen (EU), abgelaufen (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Kultur und Technik

Schwerpunkt

Kulturwissenschaft, Logistik, Stadtentwicklung, Stadtsoziologie, Wirtschaftswissenschaft, Organisationslehre, Informatik, IT-Management, Anglistik

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Zulassungsbedingungen

Englischkenntnisse auf B2-Niveau. Der Nachweis kann durch ein Zertifikat mit mind. B2-Niveau oder das Abiturzeugnis mit dem Vermerk zum B2-Niveau oder durch 4 Abiturhalbjahre im Unterrichtsfach Englisch mit durchschnittlich 10 Punkten oder eine Sprachstandsprüfung durch das universitätseigene Sprachenzentrum erbracht werden.

Vorlesungszeit
  • 11.04.2023 - 14.07.2023
  • 09.10.2023 - 02.02.2024

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2023/2024)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Englisch

Studiengänge dieser Hochschule

  • Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgBautechnik
    • Bachelor
    • 6 Semester
    • Teilzeitstudium, Vollzeitstudium
    • Magdeburg
    Fristen
    • abgelaufen (Inland)
    • abgelaufen (EU)
    • abgelaufen (Nicht EU)

    Mehr über "Bautechnik"

  • Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgBautechnik
    • Master
    • 4 Semester
    • Teilzeitstudium, Vollzeitstudium
    • Magdeburg
    Fristen
    • abgelaufen (Inland)
    • abgelaufen (EU)
    • abgelaufen (Nicht EU)

    Mehr über "Bautechnik"

Diese Daten werden dem DAAD von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.