Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Sexualwissenschaft

Vollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Hamburg

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Gesundheitswissenschaft
Schwerpunkt

Sexualwissenschaft, Kultur und Diversität, Sexualpädagogik, Sexualmedizinische Aspekte von Sexualität, Sexualberatung, Psychologische Aspekte von Sexualität

Zielgruppe

Der Masterstudiengang Sexualwissenschaft ist als interdisziplinärer Studiengang konzipiert und richtet sich somit bewusst an Bachelorabsolventen unterschiedlicher Fachrichtungen (Psychologie, Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit / Sozialpädagogik und Pädagogik).

Anmerkung zum Studiengang

Sexualwissenschaft studieren? Unbedingt, denn Forschung und Bildung im Kontext von Sexualität spielen gesellschaftlich und auf individueller Ebene eine entscheidende Rolle und haben in den letzten Jahren an Aufmerksamkeit gewonnen. Forschung und wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Themen der Sexualität und sexueller Verhältnisse sind topaktuell und benötigen mutige und tatkräftige Fachkräfte mit gestärkten Analysefähigkeiten und ausgereiften Vermittlungsfähigkeiten. Sexualwissenschaft beschäftigt sich mit der Forschung und Entwicklung von sexualpädagogischen und -beraterischen Kompetenzen, darin eingeschlossen sind Kompetenzen zur Prävention sexueller und sexualisierter Gewalt. Die Vorbereitung der Studierenden auf die zielgruppenspezifische Entwicklung, Durchführung und Evaluierung sexualpädagogischer und sexualberaterischer Angebote sowie die Befähigung zur kritischen Auseinandersetzung mit verschiedenen Strömungen der (internationalen) Sexualwissenschaft sind Ziele dieses Masterstudiengangs. Der Studiengang dient damit zugleich der Weiterentwicklung und Theoriebildung in der Sexualwissenschaft.

Zulassungsmodus

Auswahlverfahren/Eignungsprüfung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Die Studiengänge an der MSH sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind dabei von großer Bedeutung. Welche Voraussetzungen müssen Sie für das Masterstudium Sexualpädagogik und Sexualtherapie mitbringen? - Berechtigung zum Studium in Masterstudiengängen gemäß §39 HmbHG, - Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor) in Psychologie oder Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaften

Studienbeitrag

Studienbeitrag

625,00 EUR / Monat

Studienbeitrag (Link)

Einschreibegebühr: einmalig 100 Euro

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Kontakt für weiterführendes Studium

MSH Medical School Hamburg
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Melanie Godehardt

Studiengänge dieser Hochschule

  • MSH Medical School Hamburg - University of Applied Sciences and Medical University
    Advanced Nursing Practice
    • Bachelor
    • 9 Semester
    • Teilzeitstudium
    • Hamburg
    Fristen
    Keine Angabe

    Mehr

  • MSH Medical School Hamburg - University of Applied Sciences and Medical University
    Clinical Research
    • Master
    • 4 Semester
    • Teilzeitstudium, Vollzeitstudium
    • Hamburg
    Fristen
    Keine Angabe

    Mehr

  • MSH Medical School Hamburg - University of Applied Sciences and Medical University
    Digital Health Management
    • Master
    • 4 Semester
    • Teilzeitstudium, Vollzeitstudium
    • Hamburg
    Fristen
    Keine Angabe

    Mehr

Diese Daten werden dem DAAD von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.