Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Germanistik / Études germaniques (dt.-frz. Studiengang)

Internationaler Studiengang, Vollzeitstudium, Doppelabschluss

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Mainz

    Standort

  • Noch 15 Tage (Inland)

    Noch 15 Tage (EU), Noch 15 Tage (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld
  • Germanistik
  • Interkulturelle Studien
Schwerpunkt

Métiers du livre, Sprachdidaktik, Communication interculturelle

Zielgruppe

Ziel der integrierten Studiengänge Mainz-Dijon ist der Erwerb zweier, jeweils national anerkannter Abschlüsse nach dem erfolgreichen Absolvieren des entsprechenden Studiengangs. Die deutsche Hochschule vergibt den Master of Arts (M. A.), die französische Hochschule den Master Recherche. Neben der binationalen Fachausbildung in zwei Bildungssystemen ist der Erwerb interkultureller Kompetenzen ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Gegenüber den "regulären" Studiengängen bieten die integrierten Studiengänge nicht nur einen Doppelabschluss, sondern bilden die Studierenden ohne Studienzeitverlängerung für den internationalen Arbeitsmarkt aus.

Anmerkung zum Studiengang

Studienbeginn zum Wintersemester empfohlen Wenn das Bachelor-Abschlusszeugnis bis Bewerbungsschluss nicht vorliegt, aber mind. 135 Leistungspunkte nachweisbar sind: Bescheinigung über Studien- und Prüfungsleistungen und bislang erreichte Durchschnittsnote einreichen. (Bescheinigung von der zuständigen Hochschule, Original oder beglaubigte Kopie). Nach der Einschreibung muss das Abschlusszeugnis nachgereicht werden. Wenn der Hochschulabschluss im Ausland erworben wurde: Anerkennungsurkunde in beglaubigter Kopie (zuständig: Studierendenservice - Zulassung International).

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienfeld
Partner-Institution: Université de Bourgogne, Dijon in Französische Republik (Doppel-Abschluss: Master de Recherche)
Zulassungsbedingungen

Nachweis französischer Sprachkenntnisse durch eine mind. mit der Note „ausreichend“ oder 5 Punkten abgeschlossenen fünfjährigen Schulausbildung oder durch eine Bescheinigung über fortgeschrittene Kenntnisse der französischen Sprache auf dem Niveau des europäischen Referenzrahmens B2, die durch einen Sprachtest oder durch den Diplôme d'Etudes en Langue Française (DELF B2) nachgewiesen werden. Der Nachweis französischer Sprachkenntnisse gilt auch durch Vorlage einer Hochschulreife, die an einer französischsprachigen Schule abgelegt wurde oder eines Abi-Bac erbracht. Die Prüfung der Gleichwertigkeit von weiteren Nachweisen obliegt dem Prüfungsausschuss. Nachweis eines Bachelorabschlusses im Fach Germanistik oder eines gleichwertigen Studienabschlusses an einer Hochschule in Deutschland oder im Ausland. Nachweis über Lehrveranstaltungen im Umfang von mind. 72 Leistungspunkten aus dem Bereich Germanistik.

Vorlesungszeit
  • 24.10.2022 - 11.02.2023
  • 17.04.2023 - 23.07.2023

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2022/2023)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.04.2022 - 01.09.2022

    In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.05.2022. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.04.2022 - 01.09.2022

    Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben haben, sollten ihre Zeugnisse frühzeitig über den Studierendenservice (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte 6 bis 8 Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.04.2022 - 01.09.2022

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.04.2022 - 01.09.2022

    Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben haben, sollten ihre Zeugnisse frühzeitig über den Studierendenservice (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte 6 bis 8 Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss.

Sommersemester (2023)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.10.2022 - 01.03.2023

    Für Masterstudiengänge mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.11.2021. Beachten Sie zudem die eventuell noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den entsprechenden Studienfächern.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.10.2022 - 01.03.2023

    Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben haben, sollten ihre Zeugnisse frühzeitig über den Studierendenservice (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte 6 bis 8 Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.10.2022 - 01.03.2023

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.10.2022 - 01.03.2023

    Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben haben, sollten ihre Zeugnisse frühzeitig über den Studierendenservice (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte 6 bis 8 Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Französisch

Akademisches Auslandsamt

Studierendenservice - Zulassung International
Adresse
Studierenden Service Center, Forum universitatis 1, 1. OG
55128
Mainz
Tel:
06131 / 39-22525
Fax:
06131 / 39-25548
Email:
incomings@international.uni-mainz.de
Web:
https://www.studium.uni-mainz.de/internationales-incoming/

Studienberatung

Zentrale Studienberatung, Studierenden Service Center, Forum universitatis, Eingang 1, 1. OG
Adresse
Forum universitatis 1
55128
Mainz
Tel:
06131 / 39-22122
Fax:
06131 / 39-25004
Email:
zsb@uni-mainz.de
Web:
http://www.studium.uni-mainz.de/zsb

Kontakt für weiterführendes Studium

Johannes Gutenberg-Universität FB 05 - Philosophie und Philologie Philosophisches Seminar Dijonbüro
Adresse
Jakob-Welder-Weg 18
55099
Mainz
Tel:
+49 (0) 6131 / 39-24422
Fax:
+49 (0) 6131 / 39-24581
Email:
dijon@uni-mainz.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Frau Catherine Dedié