Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Interdisziplinäre Polenstudien

Vollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Jena

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Polnisch
Schwerpunkt

regionalspezifische Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen zu Polen, Interdisziplinarität, Politikwissenschaft, Soziologie, Slawistik, Regionen, Geschichte, Polnisch

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an Absolventen und Absolventinnen mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in Studiengängen aus dem Bereich der Geschichte, Politikwissenschaft, Slawistik, Soziologie oder eines, einem Bachelorstudium im Umfang von 180 Credits gleichwertigen und fachlich einschlägigen Studiums an einer Universität oder gleichgestellten Hochschule im In- oder Ausland.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Fachliche Voraussetzung ist der Nachweis über Studienleistungen im Bereich der Geschichte, Politikwissenschaft, Slawistik oder Soziologie im Umfang von mindestens 60 Leistungspunkten. Für den Schwerpunktbereich "Soziologie" wird der Nachweis von mindestens 20 Leistungspunkten in den Methoden empirischer Sozialforschung vorausgesetzt. Weiterhin sind Englischkenntnisse auf dem Niveau B1 nachzuweisen sowie für den Schwerpunkt "Slawistik" Sprachkenntnisse in Russisch, Serbisch/Kroatisch oder Bulgarisch. Letztere können auch studienbegleitend bis zum Beginn des 3. Semesters erworben werden. Der Erwerb von Kenntnissen der polnischen Sprache ist Bestandteil des Masterstudiums. Ausländische Studienbewerber müssen Deutschkenntnisse auf dem Niveau der DSH-Prüfung (Stufe 2), dem TestDaF (TDN 4) oder ein anerkanntes Äquivalent nachweisen.

Vorlesungszeit
  • 11.04.2022 - 15.07.2022
  • 17.10.2022 - 10.02.2023

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2022)
  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07.

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.09.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07. Bewerbungszeitraum SoSe: 01.12. - 15.01.

Wintersemester (2022/2023)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.09.

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07.

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Bewerbungszeitraum WiSe: 01.04. - 15.07. Bewerbungszeitraum SoSe: 01.12. - 15.01.

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Internationales Büro

Studienberatung

Zentrale Studienberatung

Kontakt für weiterführendes Studium

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Slawistik
Adresse
Ernst-Abbe-Platz 8
07743
Jena
Tel:
03641 / 944720
Email:
ruprecht.waldenfels@uni-jena.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Prof. Dr. Ruprecht von Waldenfels