Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Höherer Polizeivollzugsdienst

Vollzeitstudium

  • Master

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Oranienburg

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Zielgruppe

Polizeibeamte im gehobenen Dienst des Landes Brandenburg oder ggf. sog. "Seiteneinsteiger" (über deren Einstellung entscheidet das Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg).

Anmerkung zum Studiengang

Keine direkte Einschreibung an der Hochschule möglich. Einstellung in die Laufbahn des höheren Polizeivollzugsdienstes erforderlich. In den ersten beiden Semestern ist die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin Studienort. In den beiden letzten Semestern (2. Studienjahr) findet das Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster statt.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Laufbahn des gehobenen Dienstes der Brandenburger Polizei, Hochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss, das Erreichen des ersten Beförderungsamtes, Bewährungszeit von mindestens 5 Jahren, förderliche Fremdsprachenkenntnisse sowie überdurchschnittlich gute Leistungen. Die Eignung für die Laufbahn des höheren Polizeivollzugsdienstes wird in einem in Verantwortung des Ministeriums des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg durchgeführten Auswahlverfahren festgestellt.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch