Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Medizintechnik

Vollzeitstudium

  • Master of Science

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Jena

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Medizintechnik
Schwerpunkt

Embedded Digital Systems, Medizinische Bildgebung, Medizinische Bildverarbeitung, Medizinelektronik, Medizinische Messtechnik, Medizinische Physik, Biophysik, Biosignalverarbeitung, Verfahren in Diagnostik und Therapie

Zielgruppe

Bachelor- bzw. Diplomabsolventen mit Abschluss in: - Medizintechnik - Biomedizintechnik - Medizinisch-Physikalische Technik

Anmerkung zum Studiengang

Der Masterstudiengang Medizintechnik der EAH Jena vermittelt Spezialkenntnisse der modernen medizinelektronischen Geräte- und Systementwicklung. Dabei liegt der Fokus auf medizintechnischen Forschungen und Anwendungen mit Schwerpunkten in ausgewählten Bereichen wie zum Beispiel der medizinischen Messtechnik, diagnostischen Sensorik und der Bildgebung. Sie werden im Rahmen des Masterstudiengangs befähigt, verschiedene Geräte und Verfahren anzuwenden und zu entwickeln. Um Sie frühzeitig auf die Anforderungen moderner technologieorientierter Unternehmen und Forschungseinrichtungen vorzubereiten, beinhaltet die Forschungsorientierung des Studiengangs eine sich über drei Semester erstreckende Projektarbeitsphase. Sie bearbeiten während dieser Zeit eigene Projekte in Zusammenarbeit mit Firmen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen. Auch im Rahmen einiger Lehrveranstaltungen können Sie in den Berufsalltag verschiedener Institutionen wie dem Universitätsklinikum Einblick erhalten.

Zulassungsmodus

Auswahlverfahren/Eignungsprüfung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Bachelor- oder Diplomabschluss, insbe​​​​​sondere in den Gebieten Medizintechnik bzw. Biomedizintechnik. Außerdem gehört zur erfolgreichen Zulassung ein positives Ergebnis beim internen Auswahlverfahren, in dem folgende Merkmale berücksichtigt werden: - Die Gesamtnote des Bachelor- bzw. Diplomabschlusses (max. 75) - Publikationen, Poster oder wissenschaftliche Vorträge (bis zu zehn Punkte) - Substanz und Überzeugungskraft des Motivationsschreibens (bis zu fünf Punkte) - Berufsausbildung und Berufserfahrung auf biomedizintechnischem Gebiet (bis zu zehn Punkte) - Fachspezifische Zusatzqualifikationen auf biomedizintechnischem Gebiet (bis zu zehn Punkte - Empfehlungen der akademischen Gutachter (bis zu zehn Punkte) Um die Prüfung zu bestehen, muss der Bewerber mindestens 60 von maximalen 120 Punkten erzielen.

Vorlesungszeit
  • 03.04.2023 - 15.07.2023
  • 09.10.2023 - 01.03.2024

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Akademisches Auslandsamt
Adresse
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745
Jena
Tel:
03641 / 205135
Email:
auslandsamt@eah-jena.de
Web:
https://www.eah-jena.de/international

Studienberatung

Kontakt für weiterführendes Studium

Master Service
Adresse
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745
Jena
Tel:
03641 / 205156
Email:
master@eah-jena.de