Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Advanced Practice in Healthcare

Berufsintegrierend, Duales Studium, Teilzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Stuttgart, Heidenheim, Karlsruhe, Mannheim, Heilbronn

    Standort

  • Januar 2023 (Inland)

    Januar 2023 (EU), Oktober 2023 (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Pflegewissenschaft
Zielgruppe

Absolvent*innen mit einem Bachelor in den Angewandten Gesundheits- oder Pflegewissenschaften, im Gesundheitsmanagement, Public Health, Interprofessioneller Gesundheitsversorgung oder verwandter wissenschaftlicher Disziplinen, die sich auf Führungs- und Leitungsaufgaben spezialisieren möchten und mindestens ein Jahr Berufserfahrung haben. Absolvent*innen, die Aufgaben in der Lehre und fachlichen (Weiter-)Bildung in Gesundheit und Pflege übernehmen möchten. Mitarbeiter*innen von Unternehmen und Organisationen aus dem Gesundheitswesen, die Führungs-, Leitungs- und Steuerungsaufgaben innehaben bzw. künftig solche Funktionen übernehmen möchten.

Anmerkung zum Studiengang

Der duale Masterstudiengang Advanced Practice in Healthcare bereitet Beschäftige aus Gesundheitsberufen auf Fach- und Führungstätigkeiten vor. Zur Spezialisierung werden drei Studienrichtungen angeboten: - Management & Leadership (M. A.) - Health Professional Education (M. A.) - Advanced Clinical Practice (M. Sc.) Der Masterstudiengang leistet einen Beitrag zur interprofessionellen Zusammenarbeit in Gesundheitsberufen. Der Studiengang baut auf den Kenntnissen Ihres ersten Hochschulstudiums (meist Bachelor im Gesundheits- oder Pflegewesen) auf. Innerhalb der Studienrichtungen sind durch Wahlmodule weitere Vertiefungen möglich. Sie wählen die Module entsprechend Ihrer beruflichen und privaten Ziele aus. Im Masterstudium verbinden Sie Theorie und Praxis: In Ihren Studienarbeiten und der Masterarbeit beschäftigen Sie sich mit Projekten Ihres Arbeitgebers. So können Sie wertvolle Synergien nutzen. Nicht nur Sie profitieren, sondern auch Ihr Unternehmen/Ihre Einrichtung.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

- Fachlich affine Kenntnisse im Gesundheits- oder Pflegewesen, in der Regel durch einen entsprechenden Hochschulabschluss erworben; - Bachelorabschluss (oder vergleichbarer Abschluss), egal von welcher Universität, Hochschule oder Dualen Hochschule, Abschlussnote 2,5 oder besser bzw. Zugehörigkeit zur ECTS-Klassifikation A oder B; - mindestens ein Jahr Berufserfahrung und ein bestehendes Arbeitsverhältnis; - Ihr Arbeitgeber muss über das Masterstudium informiert sein; - der Studiengang muss inhaltlich zu Ihrer ausgeübten Tätigkeit passen.

Vorlesungszeit
  • 01.10.2022 - 31.03.2023
  • 01.04.2023 - 30.09.2023

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2023)
  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.09.2022 - 15.10.2023

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.09.2022 - 15.01.2023

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.09.2022 - 15.01.2023

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.09.2022 - 15.01.2023

Wintersemester (2022/2023)
  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.02.2023 - 30.06.2023

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.02.2023 - 30.06.2023

  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    01.02.2023 - 30.06.2023

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.02.2023 - 30.06.2023

Studienbeitrag

Studienbeitrag

1.625,00 EUR / Semester

Studienbeitrag (Link)

Der Duale Master Advanced Practice in Healthcare kostet über die Regelstudienzeit von vier Semestern verteilt 6.500 Euro (1.625 Euro pro Semester) sowie eine einmalige Anmeldegebühr von 300 Euro. Zusätzliche Fachsemester kosten 400 Euro.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Internationale Studiengänge und Kooperationen

Studienberatung

Allgemeine Studienberatung der DHBW

Kontakt für weiterführendes Studium

Studiengangspez. Kontakt
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Sigrid Großecker