Zentren für Deutschland- und Europastudien

Zentrenkonferenz Berlin 2023

Der DAAD fördert mit Mitteln des Auswärtigen Amtes aktuell zwanzig interdisziplinäre Zentren für Deutschland- und Europastudien an herausragenden ausländischen Hochschulen in zwölf Ländern. Die Zentrenförderung trägt zur strukturellen Stärkung von deutschland- und europabezogener Lehre und Forschung im Ausland bei. 

Im Jubiläumsband (Stand 2016) finden Sie weitere Informationen zum Programm sowie die Einzelprofile der Zentren für Deutschland- und Europastudien (ZDES). Das CDEA, unser jüngstes Zentrum in Porto Alegre, Brasilien, stellt sein Profil ebenfalls vor.

 Gefördert durch:

Auswärtiges Amt