International Construction: Practice and Law (ICPL)Berufsbegleitend, Teilzeitstudium

  • Master of Business and Engineering

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Stuttgart

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    abgelaufen (EU), abgelaufen (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Sommersemester

Studienfeld
  • Bauingenieurwesen
  • Internationale Betriebswirtschaftslehre
  • Internationales Recht
Schwerpunkt

Law, Construction Law, Contract Law, International Law, Business, FIDIC, Procurement, Tendering, Pricing, Arbitration

Zielgruppe

Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte in der Immobilien- und Bauwirtschaft im Bereich des Internationalen Bauens und des Baurechts.

Anmerkung zum Studiengang

Bewerbung bis 31. Januar für das Sommersemester

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Ein mind. 6-semestriger erster Studienabschluss in Architektur, Bauingenieurwesen, Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft oder Rechtswissenschaft ist erforderlich. Ebenso werden mind. zwei Jahre Berufserfahrung in diesem Fachgebiet und ausreichende englische Sprachkenntnisse vorausgesetzt.

Vorlesungszeit
  • 08.04.2024 - 20.07.2024
  • 14.10.2024 - 08.02.2025

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2023)
  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Für diesen Studiengang werden spezielle Gebühren erhoben.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Englisch