ChemieVollzeitstudium

  • Staatsexamen Lehramt an Haupt- und Realschulen

    Staatsexamen
    Abschluss

  • 7 Semester

    Regelstudienzeit

  • Kassel

    Standort

  • September 2024 (Inland)

    Noch 21 Tage (EU), Noch 21 Tage (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Chemie (Lehramt)

Anmerkung zum Studiengang

Wenn wir uns kleiden, uns etwas kochen oder die Wohnung heizen: Überall finden chemische Reaktionen statt und werden neue Verbindungen gebildet. Chemie ist die Wissenschaft von den Stoffen, ihren Eigenschaften und ihren Umwandlungen. An der Universität Kassel ist das Chemiestudium mit den Profilen Lehramt an Haupt- und Realschulen und Lehramt an Gymnasien möglich. Ferner kann es als Zweitfach in den berufspädagogischen Studiengängen belegt werden. Chemie ist überall um uns herum und wichtig für alle: Moderne Werkstoffe, innovative Medizin oder nachhaltiger Umweltschutz sind ohne den Beitrag der Chemie nicht zu denken. Im Bereich der chemischen Industrie gibt es viele attraktive Berufe. Und guter Chemieunterricht hat das Potential, Schülerinnen und Schüler nicht nur für das Fach zu begeistern, sondern dauerhaftes Interesse an der Chemie zu wecken. Denn Chemie ist ein spannendes Unterrichtsfach: Experimente bieten einmalige Möglichkeiten zur Unterrichtsgestaltung und sind oft schlicht beeindruckend. Wer das Fach Chemie im Lehramt studiert, erlernt mit großem Praxisbezug experimentelle Fähigkeiten, erwirbt Grundlagenwissen und hat gute Einstellungschancen in den Schuldienst. Das Studium an der Universität Kassel bereitet die Studierenden auf ihre Tätigkeit als Lehrerinnen oder Lehrer für das Unterrichtsfach Chemie vor. Die Studierenden lernen gezielt, Vermittlungs-, Lern- und Bildungsprozesse zu gestalten. Die Ausbildung erfolgt auf neuestem technischem Niveau, nicht zuletzt unter Nutzung der Virtual-Reality-Technologie. Die Lehrkräfteausbildung ist ein Schwerpunkt an der Universität Kassel und wurde zweimal in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung ausgezeichnet. In Kassel kann man in der bewährten Struktur des Staatsexamens studieren. Die Betreuungssituation ist hervorragend, die Strukturen sind geradezu familiär: Besonders im Fach Chemie wird Wert auf eine persönliche Betreuung gelegt. Große, anonyme Gruppen findet man hier nicht, dafür individuelle Betreuung und Beratung.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Allgemeine Hochschulreife oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife oder berufliche Qualifikation

Vorlesungszeit
  • 14.10.2023 - 14.02.2025
  • 15.04.2024 - 19.07.2024

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.03.2024 - 15.07.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.03.2024 - 15.07.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 01.09.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel. Frist für Biologie (Bachelor of Science), Biologie (Lehramt an Gymnasien) und Wirtschaftspädagogik (Bachelor of Education): 15.07.2024

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 01.09.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel. Frist für Biologie (Bachelor of Science), Biologie (Lehramt an Gymnasien) und Wirtschaftspädagogik (Bachelor of Education): 15.07.2023

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch