International Business DevelopmentInternationaler Studiengang, Vollzeitstudium

  • Master of Science

    Master
    Abschluss

  • 3 Semester

    Regelstudienzeit

  • Reutlingen

    Standort

  • Noch 20 Tage (Inland)

    Noch 20 Tage (EU), Noch 20 Tage (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld

Internationale Betriebswirtschaftslehre

Zielgruppe

Absolventen und Berufstätige mit erfolgreich abgeschlossenem wirtschaftswissenschaftlichem Erststudium. 3 Semester, sofern studiengangsbezogene Auslandserfahrung vorhanden ist. 4 Semester inkl. einem Auslandssemester oder Praktikum.

Anmerkung zum Studiengang

Managementorientiert und mit praxisrelevantem Spezialwissen. Im Studiengang International Business Development vertiefen Sie Ihre betriebswirtschaftlichen Grundlagen und eignen sich zusätzliches Fachwissen in den Bereichen Strategisches Management, Internationaler Vertrieb und Business Development an.

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Zugangsvoraussetzungen: - Nachweis eines qualifizierten in- oder ausländischen Hochschulabschlusses aufgrund eines Hochschulstudiums mit 180 oder 210 ECTS-Credits in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium - Gesamtdurchschnittsnote des Hochschulabschlusses mindestens „gut“ (2,5). Im Ausland erworbene Abschlussnoten sind vorab von anerkennenden Stellen auf das deutsche Notensystem umzurechnen. -Gute Beherrschung der deutschen Sprache. Dieser Nachweis kann geführt werden über die in § 1 der Satzung über die erforderlichen Sprachkenntnisse für ein Studium an der Hochschule Reutlingen in der jeweils gültigen Fassung aufgeführten Nachweise. -Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 sind nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen nachzuweisen über die in § 2 der Satzung über die erforderlichen Sprachkenntnisse für ein Studium an der Hochschule Reutlingen in der jeweils gültigen Fassung aufgeführten Nachweise.

Vorlesungszeit
  • 11.03.2024 - 05.07.2024
  • 30.09.2024 - 24.01.2025

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2024)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

Wintersemester (2024/2025)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.05.2024 - 15.07.2024

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.05.2024 - 15.07.2024

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.05.2024 - 15.07.2024

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    15.07.2024 (Hochschulweite Frist)

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Englisch

Studiengänge dieser Hochschule

  • Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-DesignBiomedical Sciences
    • Master
    • 3 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Reutlingen
    Fristen
    • August 2024 (Inland)
    • August 2024 (EU)
    • August 2024 (Nicht EU)

    Mehr über Biomedical Sciences

  • Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-DesignBiomedizinische Wissenschaften
    • Bachelor
    • 7 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Reutlingen
    Fristen
    • Noch 20 Tage (Inland)
    • Noch 20 Tage (EU)
    • Noch 20 Tage (Nicht EU)

    Mehr über Biomedizinische Wissenschaften

  • Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-DesignChemie und Nachhaltige Prozesse
    • Bachelor
    • 7 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Reutlingen
    Fristen
    • August 2024 (Inland)
    • August 2024 (EU)
    • August 2024 (Nicht EU)

    Mehr über Chemie und Nachhaltige Prozesse

Diese Daten werden dem DAAD von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.