Auditing, Finance and TaxationBerufsbegleitend

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 5 Semester

    Regelstudienzeit

  • Osnabrück

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    Februar 2025 (EU), Februar 2025 (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Sommersemester

Studienfeld
  • Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft
  • Steuerrecht
Schwerpunkt

Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling, Wirtschaftsrecht

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Prüfungsgesellschaften, die das Wirtschaftsprüferexamen anstreben, oder die in folgenden Berufsfeldern tätig sind: - Internes und externes Rechnungswesen - Unternehmensberatung - Unternehmensorganisation - Investition und Finanzierung - Steuerabteilungen - Rechtsabteilungen - Projektarbeit und Projektmanagement

Anmerkung zum Studiengang

in Kooperation mit der Fachhochschule Münster

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

- Erster, berufsqualifizierender Hochschulabschluss (z.B. Diplom oder Bachelor, oder 1. juristisches Staatsexamen) - Nachweis von Englisch-Sprachkenntnisse (Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens) Bewerber*innen mit einem im Ausland abgeschlossenen vorangegangenen Studium müssen entsprechende Deutschkenntnisse auf Niveau DSH 2/C1 nachweisen. - Nachweis der bestandenen Zugangsprüfung, welche regulär an zwei Terminen im Jahr (Dezember und März) angeboten wird (weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftstselle des Studiengangs). Weiter müssen Sie bis Vorlesungsbeginn des ersten Semesters zusätzlich die nachfolgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen: - Eine mindestens sechsmonatige auf den Hochschulabschluss folgende Praxiszeit, davon drei Monate Tätigkeit gem. § 9 Abs. 1 Wirtschaftsprüferordnung und drei Monate Prüfungstätigkeit gem. § 9 Abs. 2 Wirtschaftsprüferordnung

Vorlesungszeit
  • 04.03.2024 - 14.06.2024
  • 25.09.2023 - 12.01.2024

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2024)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    An der Hochschule Osnabrück gibt es nur wenige Studienmöglichkeiten ohne örtliche Zulassungsbeschränkung (ohne NC)

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    An der Hochschule Osnabrück gibt es nur wenige Studienmöglichkeiten ohne örtliche Zulassungsbeschränkung (ohne NC)

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    02.09.2024 - 01.02.2025

    An der Hochschule Osnabrück gibt es nur wenige Studienmöglichkeiten ohne örtliche Zulassungsbeschränkung (ohne NC) Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/bewerbung-mit-internationalen-zeugnissen

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    02.09.2024 - 01.02.2025

    An der Hochschule Osnabrück gibt es nur wenige Studienmöglichkeiten ohne örtliche Zulassungsbeschränkung (ohne NC) Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/bewerbung-mit-internationalen-zeugnissen

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Studiengebühren in Höhe von 11.250 Euro (zahlbar in fünf Raten jeweils vor Semesterbeginn) plus Semesterbeitrag; Prüfungsgebühr für die Zugangsprüfung in Höhe von 150 Euro Der Semesterbeitrag setzt sich aus Studentwerks- und AStA-Beitrag sowie Verwaltungskostenbeiträge zusammen. Ein Semesterticket ist nicht enthalten. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/studium/rund-ums-studium/studienorganisation/#c15968

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch