BetriebswirtschaftBerufsbegleitend

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 5 Semester

    Regelstudienzeit

  • Zweibrücken

    Standort

  • August 2024 (Inland)

    August 2024 (EU), August 2024 (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld

Betriebswirtschaftslehre

Schwerpunkt

General Management, Personalmanagement, Finanzierung und Controlling, Strategisches Management, Kommunikation und Führung, Internationale Wirtschaftsbez. und Geldpolitik, Recht, Internationales Marketing

Zielgruppe

Die VWA Rhein-Neckar, die VWA Koblenz und die VWA Erfurt führen den Studiengang in Zusammenarbeit mit der Hochschule Kaiserslautern durch. Die Studenten werden an der Hochschule immatrikuliert und von den VWAs administriert. Der Master-Studiengang "Master of Arts in Betriebswirtschaft" setzt tragfähige betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse voraus und vertieft sie als berufsbegleitender Studiengang während 4-5 Semestern unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Methoden der Betriebswirtschaftslehre und integrativer Querschnittsinhalte. Das Master-Programm eröffnet den Absolventinnen und Absolventen in seiner Verbindung von Praxisorientierung und Theorie sehr gute berufliche Entwicklungschancen im Unternehmen und eröffnet den Zugang zur Laufbahn in höheren Dienst. Des Weiteren steht den Absolventen die Möglichkeit zur Promotion offen.

Zulassungsmodus

Keine Zulassungsbeschränkung (ggf. mit Anmelde- oder Auswahlverfahren)

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Erster Hochschulabschluss, Bachelor oder Diplom, mit überwiegend wirtschaftswissenschaftlichem Anteil, mit einer Abschlussnote von mindestens 2,9 und einem ECTS-Grad von mindes-tens B. Mindestens 1-jährige Berufserfahrung nach Abschluss des 1. Hochschulstudiums auf einer Position oder Stelle, die einen ersten Hochschulabschluss voraussetzt. Ohne Berufserfahrung ist der Zugang zum Studium über ein Zertifikatsstudium möglich! Die Berufserfahrung muss dann während des Studiums nachgeholt werden.

Vorlesungszeit
  • 20.03.2024 - 22.07.2024
  • 30.09.2024 - 01.02.2025

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.05.2024 - 31.08.2024

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage) Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge werden u.U. verlängert.

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.05.2024 - 31.08.2024

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage) Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge werden u.U. verlängert. Es gelten keine besonderen Fristen für ausländische Bewerber/innen - Bewerbung über Uni Assist

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.05.2024 - 31.08.2024

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage) Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge werden u.U. verlängert. Es gelten keine besonderen Fristen für ausländische Bewerber/innen - Bewerbung über Uni Assist

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.05.2024 - 31.08.2024

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage) Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge werden u.U. verlängert.

Sommersemester (2022)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    31.10.2024 - 31.01.2025

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage)

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    31.10.2024 - 31.01.2025

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage)

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    31.10.2024 - 31.01.2025

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage)

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    31.10.2024 - 31.01.2025

    Achtung: für einige Studiengänge gilt ein früherer Bewerbungsschluss (siehe Homepage)

Studienbeitrag

Studienbeitrag

9.950,00 EUR / gesamt

Studienbeitrag (Link)

Die Studiengebühren können pro Semester in Höhe von 2250 € oder monatlich in Raten von 375 € gezahlt werden. Die letzte Rate in Höhe von 950 € wird bei Anmeldung der Master-Thesis fällig.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch