Nanosciences - Materials, Molecules and CellsInternationaler Studiengang, Vollzeitstudium

  • Master of Science

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Osnabrück

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    abgelaufen (EU), abgelaufen (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
  • Biologie
  • Chemie
  • Nanoanalytik
  • Nanomaterialien
  • Physik
Zielgruppe

Absolvent*innen in einem Studiengang der Lebenswissenschaften, Chemie, Physik oder Materialwissenschaften oder in einem mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweifächer-Bachelor-Studiengang mit einem Studienschwerpunkt im Bereich Lebenswissenschaften, Chemie oder Physik

Anmerkung zum Studiengang

Die Nanowissenschaften haben sich in den letzten zwanzig Jahren zu einer vielfältigen Querschnittsdisziplin entwickelt, die inzwischen nahezu alle wissenschaftlichen und technologischen Bereiche maßgeblich befruchtet. Der Masterstudiengang "Nanosciences - Materials, Molecules and Cells" bietet eine interdisziplinäre Qualifikation an den Schnittstellen zwischen den Bereichen der Lebenswissenschaften, Chemie und Physik. Über die Auswahl eines Fach-Fokus im Bereich Lebenswissenschaften, Chemie oder Physik wird eine individuelle Planung des Studiums ermöglicht. Ergänzt wird das Programm durch einen Wahlpflichtbereich mit zugeschnittenen Modulen aus den verbleibenden zwei Fachdisziplinen. Markenzeichen des Studiengangs sind hohe Praxisorientierung und Forschungsnähe im Umfeld des interdisziplinären Forschungszentrums für Zelluläe Nanoanalytik (CellNanOs). Der Masterabschluss qualifiziert für ein breites, interdisziplinäres Berufsfeld im Bereich Forschung und Entwicklung in den Nanowissenschaften und eröffnet vielfältige Möglichkeiten zur Promotion, z. B. im Rahmen von Graduiertenschulen an der Universität Osnabrück.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss in einem Studiengang der Lebenswissenschaften, Chemie, Physik oder Materialwissenschaften oder in einem mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweifächer-Bachelor-Studiengang mit einem Studienschwerpunkt im Bereich Biologie, Chemie oder Physik. Kenntnisse der englischen Sprache auf dem Niveau B2 nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER); mindestens 80 ECTS-Leistungspunkte im angestrebten Fokus (Lebenswissenschaften, Chemie oder Physik); mindestens 30 ECTS-Leistungspunkte in den zwei verbleibenden Fachdisziplinen.

Vorlesungszeit
  • 02.04.2024 - 06.07.2024
  • 28.10.2024 - 15.02.2025

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

    Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.debewerben

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Englisch

Weitere Sprachen

Deutsch