PflegepädagogikBerufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeitstudium, Vollzeitstudium

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld

Pflegepädagogik

Anmerkung zum Studiengang

Mit dem Bachelor-Studium Pflegepädagogik sind Sie bestens auf die Herausforderungen des Pflegealltags vorbereitet und können somit Auszubildende effektiv auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereiten. Dadurch unterstützen Sie aktiv das Wohlergehen Ihrer Patient:innen und deren Angehörige. Nach Abschluss des Bachelor-Studiengangs Pflegepädagogik sind Sie in der Lage, Lernende auf dem neuesten Stand der Bildungswissenschaften und Pflegewissenschaften angemessen zu fördern. Sie können die täglichen Herausforderungen in der Pflege und im Gesundheitswesen wahrnehmen und daran arbeiten, sie effektiv zu lösen, um die Zukunft der Pflege mitzugestalten. Mit dieser Ausbildung leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Stabilisierung der Gesundheit und der pflegerischen Versorgung der Bevölkerung. Eine hohe Qualität der pflegerischen Versorgung gewährleisten indem Sie angehenden Auszubildenden das notwendige Wissen vermitteln fachlich fundiert und mit dem Blick auf den Menschen und seine Würde. Übrigens: Als Student dieses Fernstudiengangs haben Sie die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento: Mit dem <a href="Das AKAD California Campus Program: Einzigartig in seiner Art target="_blank">California Campus Program</a>!

Zulassungsmodus

Keine Zulassungsbeschränkung (ggf. mit Anmelde- oder Auswahlverfahren)

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Um den Studiengang direkt belegen zu können, benötigen Sie die allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Außerdem müssen Sie eine abgeschlossene, staatlich anerkannte Ausbildung in den Bereichen der Pflege haben.

Vorlesungszeit

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2023/2024)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    entfällt

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    jederzeit

Studienbeitrag

Studienbeitrag

369,00 EUR / Monat

Studienbeitrag (Link)

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Englisch