<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-K86WX9W&l=dataLayer" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Die Förderung nach DAAD-Mitgliedshochschulen

Drei Menschen unterhalten sich in einem Seminarraum.

Seit 2000 erstellt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) für seine Mitgliedshochschulen hochschulbezogene Auswertungen, so genannte "Förderbilanzen". Sie enthalten Informationen zu Ausgaben und Geförderten des DAAD. Die Übersichten listen die jeweils 100 Hochschulen mit den absolut und relativ (bezogen auf die Anzahl der Studierenden der Hochschule) höchsten Förderbeiträgen auf.