Für mehr internationale Mobilität – „studieren weltweit – ERLEBE ES!“

„studieren weltweit – ERLEBE ES!“ bietet Planungshilfen zu studienbezogenen Auslandsaufenthalten und vermittelt ein Gefühl für den Alltag im Ausland.

Internationale Erfahrungen sind überall gefragt. Darum haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) gemeinsam die Initiative „studieren weltweit – ERLEBE ES!“ gestartet.

Ziel der Nachfolge-Kampagne von „go out! studieren weltweit“ ist es, junge Menschen von den Vorteilen eines Auslandsaufenthaltes im Rahmen ihres Studiums zu überzeugen. Besonders dann, wenn sie unentschlossen oder verunsichert sind von tatsächlichen oder vermuteten Barrieren.

Zentrales Element der Kampagne ist die Website www.studieren-weltweit.de, für die ein weltweites Correspondents-Netzwerk aufgebaut wurde: Studierende im Ausland berichten – auch über ihre Social-Media-Kanäle – von ihren jeweiligen Aufenthalten, sie vermitteln ein Gefühl für den Alltag im Ausland und lassen junge Menschen in Deutschland daran teilhaben. Praktische Planungshilfen und alle wichtigen Informationen zu Studium, Praktikum und Sprachkurs im Ausland komplettieren das Angebot der Website.

Webseite von "studieren weltweit - ERLEBE ES!“

Teaserbild Studieren Weltweit Landingpage
Hier geht es zur Website von „studieren weltweit – ERLEBE ES!“.

Stand: 11.12.2015