Informationen zur Registrierung

DAAD, Daniela Schmitter

Sie sind an einer ausländischen Hochschule tätig und möchten sich als Ortslektorin oder Ortslektor beim DAAD registrieren und somit in das weltweite Netzwerk aufgenommen werden?

Sie haben Fragen zum Ortslektorenprogramm des DAAD?

Informationen zur Registrierung

Bitte wenden Sie sich per Mail an den DAAD Bonn (Referat 332 - Fachliche Lektorenbetreuung).

Kontakt

Elke Hanusch

DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst
Ref. 332 – Fachliche Lektorenbetreuung
Kennedyallee 50, 53175 Bonn
Tel.: +49 228 882 836

hanusch[at]daad.de

Zur Registrierung schicken wir Ihnen einen Fragebogen zu, in dem Sie unter anderem Auskunft über Ihre Tätigkeit an der ausländischen Hochschule geben und gleichzeitig versichern, dass Sie zu dem Personenkreis gehören, an den sich das Ortslektorenprogramm richtet.

Nach Prüfung Ihrer Angaben werden Sie mit Ihren Kontaktdaten in den weltweiten Adressverteiler aufgenommen. Der DAAD hält danach regelmäßig Kontakt zu Ihnen.

Die geltenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes werden eingehalten; insbesondere erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre Zustimmung.

Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie vom DAAD den Zugang zum Internen Ortslektorenportal. Hier finden Sie weitere Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Ortslektorenprogramm, Angebote, Veranstaltungshinweise etc.

Hier geht es zum Ortslektorenportal

Stellen an ausländischen Hochschulen

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen des Ortslektorenprogramms keine Stellen ins Ausland vermitteln.

Sollten Sie eine Stelle an einer ausländischen Hochschule suchen, informieren Sie sich bitte auch über das DAAD-Lektorenprogramm. Hier werden jährlich rund 100 Lektorate für Nachwuchswissenschaftler ausgeschrieben. Ihre Ansprechpartner zum DAAD-Lektorenprogramm helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Stand: 15.09.2012