IC-Lektorenprogramm

Samuella99 [CC- BY-SA-3.0] via Wikimedia Commons

Der DAAD verfügt über ein weltweites Netz von 54 Informationszentren (IC). Diese ICs unterstützen im Ausland die Arbeit des DAAD und werben für den Bildungs- und Forschungsstandort Deutschland. Bei den IC-Lektoren handelt es sich um eine besondere Form von Lektoren/-innen, deren Unterrichtsdeputat an der lokalen Universität um 50 % reduziert wurde, um den vielfältigen Aufgaben einer IC-Leitung gerecht zu werden. Erfahren Sie mehr über die Aufgaben, die Bewerbungsvoraussetzungen und vakante Lektorate.

Aufgaben der IC-Lektoren

Patrick-Emil Zörner [CC-BY-SA-2.0] via Wikimedia Commons

Auf künftige IC-Lektorinnen und -Lektoren warten vielfältige Aufgaben. Diese reichen von der direkten Studienberatung über die Organisation von Veranstaltungen bis hin zur Erstellung und Pflege von Infomaterialien.

Mehr

Bewerbung und Auswahl

DAAD, Photodisc

Als IC-Lektor/-in müssen Sie nicht nur fachlich überzeugen, sondern auch über ein hohes Maß an interkulturellem Einfühlungsvermögen verfügen. Welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten erfahren Sie hier.

Mehr

Ausschreibungen

Dieter Schütz / pixelio.de

Zu besetzende IC-Lektorate werden in unserer Datenbank ausgeschrieben.

Mehr

Fortbildung und Training

Himsel / DAAD

Der DAAD bietet IC-Leiter/innen ein umfangreiches Schulungsangebot, um sie bei ihren vielfältigen Aufgaben zu unterstützen.

Mehr