Beiträge nach Themen: Hochschulstandort Deutschland

Hochschulprogramme für Geflüchtete: „Viel geschafft und doch erst am Anfang?“

DAAD/Stefan Zeitz

Auf einer großen DAAD-Konferenz tauschten sich unlängst über 400 Teilnehmer über Erfolge und Herausforderungen bei der Integration von Geflüchteten ins Studium aus. DAAD Aktuell hat mit drei Hochschulmitarbeiterinnen über ihre Einschätzungen gesprochen.

Mehr

Engagement im DAAD-Vorstand: „Ein besonderes Anliegen“

David Carreno Hansen

Sie prägen die Arbeit des DAAD mit ehrenamtlichem Engagement und durch ihre wertvollen Erfahrungen und Kenntnisse: Vier gewählte Mitglieder des DAAD-Vorstands erzählen, was sie zum Mitwirken in dem Gremium motiviert.

Mehr

Geflüchtete Studentin aus Syrien: Schneller Start in Deutschland

privat

Ohne deutsche Sprachkenntnisse kam Raghad Koko 2015 nach Deutschland. Schon anderthalb Jahre später begann die Syrerin ihr Informatikstudium in Berlin – und hofft nun auf eine Forscherkarriere.

Mehr

Moshe Zimmermann: „Ein sehr intensiver Kontakt zum DAAD“

Marvins21, CC0

Der Historiker Professor Moshe Zimmermann zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten des deutsch-israelischen Wissenschaftsaustauschs. Porträt eines leidenschaftlichen Forschers – und leidensfähigen Fußballfans.

Mehr

Nilufer Bharucha: Indien und Deutschland enger verbinden

Westfälische Wilhelms-Universität Münster/Peter Grewer

Die indische Anglistin Nilufer Bharucha ist eine Mittlerin zwischen zwei Welten. Über das Gastdozentenprogramm des DAAD verbrachte sie längere Zeit in Deutschland – und von ihrem Einsatz für Austausch profitierte bereits eine ganze Generation von Studierenden in Mumbai und Münster.

Mehr