Beiträge nach Themen: Hochschulstandort Deutschland

EAIE-Konferenz in Sevilla: Europäische Bühne für Kooperation

DAAD

Gastgeber des großen Jahrestreffens der European Association for International Education (EAIE) war in diesem Jahr Spanien. Der DAAD organisierte im Rahmen der entsprechenden Messe mit rund 6.000 Teilnehmern in Sevilla mit großem Erfolg den „Study in Germany“-Informationsstand, einen norwegisch-deutschen Netzwerkabend und engagierte sich zudem im Programm mit Vorträgen und Informationsveranstaltungen.

Mehr

Den Geheimnissen der antiken Seefahrt auf der Spur

Michaela Reinfeld

Am Archäologischen Seminar der Universität Marburg fördert der DAAD eine deutschlandweit einzigartige Fachrichtung: Am Gastlehrstuhl "Nautische Archäologie" unterrichten ausländische Hochschullehrer antike Seefahrt und führen unterwasserarchäologische Exkursionen durch.

Mehr

Vermittlerin zwischen den Kulturen

Catherina Hess

Die ägyptische Germanistin und Literaturwissenschaftlerin Hebatallah Fathy lehrt derzeit als Gastprofessorin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Im Interview spricht sie über ihre Leidenschaft für die deutsche Kultur und Sprache, ihre langjährigen Verbindungen zum DAAD und das Leben in Deutschland.

Mehr

8. GATE-Germany-Marketingkongress: „Internationalisierung – jetzt erst recht!“

DAAD/Wolfgang Hübner-Stauf

Der fachliche Austausch über innovative Marketinginstrumente und internationale Entwicklungen war Thema auf dem GATE-Germany-Marketingkongress 2017. Auch die Auswirkungen von Populismus und politischem Isolationismus wurden auf dem Kongress diskutiert.

Mehr

„Welcome“: Ausgezeichnete studentische Initiativen

DAAD/Stefan Zeitz

Aus 450 Initiativen, die seit 2015 im DAAD-Förderprogramm „Welcome – Studierende engagieren sich für Flüchtlinge“ an 162 deutschen Hochschulen unterstützt werden, kürten der DAAD und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Berlin drei Preisträger.

Mehr