Beiträge nach Themen: Hochschulstandort Deutschland

US-Studierende: Gute Argumente für den Hochschulstandort Deutschland

Hill Street Studios/Getty Images

Die DAAD-Experten Hanni Geist und Peter R. Kerrigan erläutern, wie man US-Studierende für ein Studium in Deutschland interessiert. Ihr Beitrag ist im neuen „Länderprofil USA“ von GATE-Germany erschienen – kurz vor dem großen Alumnitreffen des DAAD in Atlanta, Georgia.

Mehr

SeniorCitizens: Austausch auf Augenhöhe

Johanna Schwarz/Universität Bremen

Voneinander lernen und offen sein für neue Perspektiven – dafür steht das SeniorCitizens-Programm der Universität Bremen. Ein Team aus rund 15 Seniorinnen und Senioren betreut internationale Studierende, Promovierende und Gastwissenschaftler und profitiert dabei selbst vom interkulturellen Dialog.

Mehr

„Qualitätsgeprüft“: Die optimierte DAAD-Datenbank für internationale Studienangebote

DAAD/Thomas Pankau

Wer in Deutschland studieren will, kann sich mit der neu gestalteten und funktional vielseitigen Datenbank des DAAD schnell und einfach über internationale Programme informieren. Ein Gespräch über die Vorteile des überarbeiteten Portals mit Dr. Ursula Egyptien, der neuen Bereichsleiterin für Marketing im DAAD.

Mehr

GAIN18: Transatlantischer Wissenschaftsaustausch

GAIN/Nicole Glass

In Boston versammelt das German Academic International Network (GAIN) erneut in Nordamerika tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um ihr Interesse am transatlantischen Austausch zu stärken. Drei erfolgreich forschende junge Deutsche berichten von ihrer Arbeit.

Mehr

Schnell ins Studium starten

Europa-Universität Viadrina

Mit dem Programm „Viadrina Fast Track“ können Schülerinnen und Schüler aus Osteuropa, dem Südkaukasus und Zentralasien direkt nach dem Schulabschluss ein Studium an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder beginnen. Zwei angehende Studierende und Koordinator Sergei Melcher geben Einblicke in das DAAD-geförderte Programm.

Mehr