Serie: Leibniz-Preis: DAAD-Alumni im Porträt

Leibniz-Preise für DAAD-Alumni: Professor Anne Storch im Porträt

DFG/Ausserhofer

Auszeichnung für herausragende Afrikanistik: Die DAAD-Alumna Professor Anne Storch hat den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2017 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhalten – für ihre innovativen sprachwissenschaftlichen Analysen.

Mehr

Leibniz-Preise für DAAD-Alumni: Professor Karl-Peter Hopfner im Porträt

privat

Der Strukturbiologe Professor Karl-Peter Hopfner erhält 2017 den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis für seine Arbeit über den „Reparaturservice“ in der Zelle. Ein DAAD-Stipendium während seines Studiums wirkte wie ein Katalysator für seine Forschungen, die zum Verständnis von Krebserkrankungen beitragen.

Mehr

Leibniz-Preise für DAAD-Alumni: Professor Lutz Ackermann im Porträt

DFG/Ausserhofer

Für seine herausragenden Leistungen, die auch zur Schonung von Umwelt und Ressourcen beitragen, erhält der Chemieprofessor und DAAD-Alumnus Lutz Ackermann den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis.

Mehr

Leibniz-Preise für DAAD-Alumni: Professor Bénédicte Savoy im Porträt

DFG/Ausserhofer

Ein außergewöhnlicher deutsch-französischer Lebensweg: In Berlin begeistert Bénédicte Savoy ihre Studierenden – und möchte für ein Beutekunst-Projekt junge Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt nach Deutschland einladen.

Mehr

Leibniz-Preise für DAAD-Alumni: Professor Christoph Möllers im Porträt

DFG/Ausserhofer

„Öffentlicher Intellektueller“: Professor Christoph Möllers, dessen rechtswissenschaftliche Expertise international und weit über die Grenzen seines Fachs hinaus geschätzt wird, ist einer der Träger des Leibniz-Preises 2016.

Mehr