Beiträge nach Ländern: Polen

Deutsch-polnische Beziehungen: „Europa war für uns immer zentraler Bezugspunkt – und bleibt es auch“

Krzysztof Ruchniewicz

Professor Krzysztof Ruchniewicz, Direktor des DAAD-geförderten Willy Brandt Zentrums für Deutschland- und Europastudien in Breslau, spricht im Interview über 25 Jahre deutsch-polnischer Nachbarschaftsvertrag, den politischen Wandel in Polen und über Breslau, Europas Kulturhauptstadt 2016.

Mehr

90 Jahre DAAD: Festabend in Berlin mit Bundesaußenminister Steinmeier

DAAD/Jacek Ruta

Der Festabend zum 90-jährigen Bestehen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes zeigte auch, wie wichtig die Arbeit des DAAD für die Zukunft ist.

Mehr

Die deutsche Sprache bleibt gefragt

Auswärtiges Amt

Die aktuelle Präsentation der alle fünf Jahre durchgeführten Datenerhebung „Deutsch als Fremdsprache weltweit“ im Auswärtigen Amt brachte vielfältige Ergebnisse. Dass der DAAD unter anderem Online-Lernangebote stärken möchte, machte seine Präsidentin Professor Margret Wintermantel deutlich.

Mehr

Historische Wendepunkte, gemeinsame Perspektiven

DAAD/Jacek Ruta

Die DAAD-geförderten Zentren für Deutschland- und Europastudien bilden ein wertvolles Netzwerk – das wurde während einer Konferenz in Berlin deutlich.

Mehr

"Europafreundliche Stimmung"

privat

Zur Europawahl 2014 präsentiert das DAAD-Online-Magazin den Blick von drei deutschen Erasmus-Stipendiaten auf Europa. Bartosz Gruszka lernt Polen an der Universität Wroclaw (deutsch: Breslau) kennen.

Mehr